AMD: Diese Woche Radeon-Treiber für „Witcher 3“

Roy Taylor kündigt neuen Catalyst an

Nvidia hat bereits den neuen GeForce-Treiber 352.86 speziell für das Spiel „The Witcher 3: Wild Hunt“ veröffentlicht. Das neue Rollenspiel des polnischen Entwicklers CD Projekt Red ist gestern für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Wie erwartet, hat nun auch die Konkurrenz von AMD einen speziellen Treiber bestätigt, der für den Triple-A-Blockbuster optimiert ist. Laut Roy Taylor, AMDs Vizepräsident, erscheint der neue AMD Catalyst für Radeon-Grafikkarten noch im Verlauf dieser Woche. Details zu den Leistungsanstiegen bleibt AMD derzeit noch schuldig.

Anzeige

Nvidia hatte mit CD Projekt Red eine Partnerschaft abgeschlossen und den Entwickler während der Arbeit an „The Witcher 3: Wild Hunt“ unterstützt. Entsprechend war Nvidia bisher etwas engagierter, was Optimierungen und die gemeinsame Vermarktung betrifft. Wie man nun sieht, lässt AMD aber seine Radeon-Nutzer ebenfalls nicht im Regen stehen und zieht bald mit einem neuen Treiber nach.

Quelle: RoyTaylor(Twitter)

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.