Meizu MX5 Pro mit Samsung Exynos 7420

Neues Smartphone für den chinesischen Markt

Das Meizu MX5 Pro ist ein interessantes Smartphone für den chinesischen Markt, das durch einige Eigenheiten aus der Masse heraussticht: So soll es das SoC Samsung Exynos 7420 verwenden, das bisher einzig und allein in Samsungs hauseigenen Galaxy S6 / S6 Plus zum Einsatz kommt. Außerdem soll das MX5 Pro eine Rückseite aus Glas implementieren. Zu den weiteren technischen Daten zählen laut aktuellem Wissensstand ein Display mit 6 Zoll und 2560 x 1536 Bildpunkten, 4 GByte RAM und eine Kamera mit 20,7 Megapixeln.

Anzeige

Letztere soll auch in der Lage sein 4K-Videos aufzuzeichnen. Leider schweigt Meizu selbst noch zu dem kommenden MX5 Pro, so dass alle Angaben inoffiziell sind. Man rechnet jedoch bereits für den Juli 2015 mit dem Launch dieses neuen Smartphones in China. Dann sollten wir also die restlichen Daten sowie den Preis erfahren. Vielleicht lohnt sich ja für einige Interessierte der Import?


Quelle: Mobile-Dad

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.