Sony Xperia Z2 / Z3 erhalten Google Android 5.1

Verfügbarkeit variiert je nach Land und Mobilfunkanbieter

Sony Mobile hat über das Unternehmens-Blog offiziell bestätigt, dass die Reihen Sony Xperia Z2 / Z3 Updates auf Google Android 5.1 erhalten. Inbegriffen sind konkret die Modelle Xperia Z3, Xperia Z3 Compact, Xperia Z3 Tablet Compact, Xperia Z2 und Xperia Z2 Tablet. Allerdings weist der Hersteller daraufhin, dass die Verfügbarkeit der neuen Firmware je nach Land und Mobilfunkanbieter variiert. Zu den neuen Features des Updates zählen erweiterte Individualisierungsoptionen, direkte LinkedIn-Integration in den Kalender und Kamera-Optimierungen für schnelleren und genaueren Autofokus.

Anzeige

Auch die Vernetzung zu Wearables wie der Sony SmartWatch 3 habe sich laut Hersteller verbessert. Nach Veröffentlichung von Google Android 5.1 für die genannten Xperia Z2 / Z3 seien nun als nächstes in den kommenden Wochen die Xperia Z1, Xperia Z1 Compact und Xperia Z Ultra an der Reihe. Danach werden die Sony Xperia T2 Ultra und Xperia C3 Google Android 5.1 erhalten. Es folgt die Serie Xperia Z und zuletzt dann die Xperia M2 sowie das Xperia M2 Aqua.

Weitere Neuigkeiten zu den Firmware-Updates für seine Smartphones und Tablets will Sony in den kommenden Wochen im offiziellen Sony-Mobile-Blog bekannt geben.

Quelle: SonyMobile

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.