HTC One X9 angeblich im Januar

Neues High-End Smartphone: Bild & erste Infos aufgetaucht

Gerade erst wurde das HTC One A9 eingeführt, da kommen aus China bereits ein Bild und erste Informationen zu einem weiteren neuen High-End Smartphone des taiwanischen Herstellers. Es handelt sich um das HTC One X9, das wohl zwischen dem A9 und den M9-Flaggschiffen positioniert wird. Die angeblichen Spezifikationen lassen einiges erwarten.

Anzeige

So soll das HTC One X9 mit einem mindestens 5 Zoll großen Quad-HD-Display (2560×1440 Pixel), 4 GByte Hauptspeicher, 64 und 128 GByte Speicherplatz (je nach Modell), 23-Megapixel-Hauptkamera, 4-Megapixel-Selfiecam und 3500-mAh-Akku ausgestattet sein. Obwohl des One X9 im Vergleich zur M-Serie deutlich anders aussieht, soll es wieder die aktuell für HTC typischen Stereo-Lautsprecher geben (HTC BoomSound).
Unklar ist noch, welcher Prozessor zum Einsatz kommen soll. Die Rede ist von entweder dem Qualcomm Snapdragon 820 oder dem MediaTek Helio X20. Beide SoC sollen in den nächsten Wochen endlich verfügbar sein.
Die Quelle im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo spricht von einem Preis von 2999 Yuan, was derzeit rund 440 Euro entspricht.
In den nächsten Wochen dürften wir mehr über das angebliche HTC One X9 erfahren, denn es heißt, dass das neue Smartphone schon im Januar offiziell vorgestellt werden könnte.

Quelle: NWE

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.