Medion X5020: 1080p & Octa-Core für 299 Euro

Neues Smartphone mit 5 Zoll ist ab sofort erhältlich

Medion hat mit dem X5020 ein neues Smartphone auf den Markt gebracht: Das Gerät nutzt ein LC-Display mit 5 Zoll und 1080p. Im Inneren finden sich ein Qualcomm Snapdragon 615 mit acht Kernen und Unterstützung für 64-bit, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Letzterer ist via microSD um bis zu 128 GByte erweiterbar. Als Betriebssystem dient ab Werk das leider mittlerweile etwas angestaubte Android 5.0. Jedoch hat Medion bereits ein Update auf Version 5.1 bestätigt. Ob das Medion X5020 auch noch zu Android 6.0 aufschließen wird, ist offen.

Anzeige

Das Medion X5020 erscheint in den Farben Schwarz und Weiß. Es ist auf Vorder- und Rückseite durch Gorilla Glass geschützt. Um das Gehäuse führt ein Metallrahmen, der beim weißen Modell sowohl in Silber als auch Rosé-Gold gefärbt sein kann – je nach Wahl des Kunden. Wer Fotos mit dem Smartphone knipsen will, verlässt sich auf die Hauptkamera mit 13 oder die Webcam mit 5 Megapixeln. Für Selfies bringt die Frontkamera sogar ein eigenes Blitzlicht mit.

Medion integriert in das X5020 einen Akku mit 2600 mAh. Auch Dual-SIM-Unterstützung ist an Bord. Als weitere Schnittstellen nennt der Hersteller Wi-Fi 802.11 ac, LTE, das bereits erwähnte microSD, Bluetooth 4.0, GPS und Micro-USB. Die konkreten Maße des Geräts sind ca. 143 x 72 x 6,9 mm bei einem Gewicht von 130 Gramm. Im Lieferumfang liegen neben dem Smartphone selbst ein In-Ear Headset, Netzladegerät, USB-Daten- und Ladekabel, Kurzanleitung, Sicherheitshandbuch plus die Garantiekarte bei. Ab sofort ist das neue Smartphone Medion X5020 für 299 Euro im Handel erhältlich.




Quelle: Pressemitteilung

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.