Partner-Shop GearBest: Intel Inside & Paypal-Promo

Chinesischer Händler begeht seinen zweiten Jubiläums-Sale

Unser Partner GearBest beginnt in wenigen Tagen mit seinem zweiten, groß angelegten Jubiläums-Sale. Die passende Landing-Page ist bereits scharf geschaltet und liefert in Kürze einen Überblick über die Angebote. Einige Rahmenbedingungen der Aktion stehen aber bereits fest: Beispielsweise hat GearBest bestätigt, dass im Aktionszeitraum auf teilnehmende Produkte 3 % Rabatt bei Zahlung via Paypal bzw. über PayPal und vernetzte Kreditkarte gewährt werden. Dieser Rabatt kommt auf die ohnehin reduzierten Preise sozusagen noch obendrauf.

Anzeige

Zudem soll es zahlreiche Produkte mit Intels Chips im Angebot geben. Vermutlich werden das vor allem zahlreiche Smartphones und Tablets chinesischer Hersteller sein. Etwa gibt es in China sehr viele, günstige Tablets mit dem Betriebssystem Windows 10 und Einstiegs-SoCs von Intel. Täglich wird es im Rahmen des Anniversary Sales neue Blitzangebot geben – los geht es am Montag. Die Flash Sales erstrecken sich vom 21. bis zum 23. März.

GearBest bringt auch etwas Gaming ins Spiel: Es lässt sich eine Geburtstagstorte anschneiden, um Punkte zu gewinnen. Die Bonuspunkte lassen sich in Guthaben umwandeln, um Preise zu drücken. Außerdem winkt als Hauptpreis ein Xiaomi RedMi Note 3. Das Smartphone lockt mit 5,5 Zoll Diagonale, 1920 x 1080 Bildpunkten, 3 GB Ram und einem Akku mit 4000 mAh. Als weitere, teilnehmende Marken und Hersteller der Rabattaktion sind neben Xiaomi beispielsweise bereits Lenovo, ZTE und Ulefone genannt.

Im Rahmen der Aktion werden aber nicht nur Smartphones und Tablets, sondern auch diverse andere Produkte und Kategorien abgedeckt: Netzwerk, Outdoor, Spielzeuge, Wearables und auch sogar Kleidungsstücke sollen im Preis fallen. In diesem Sinne wünscht Hartware.net in Kooperation mit GearBest viel Spaß beim Stöbern!

Zu bedenken ist lediglich vor dem Bestellen, dass GearBest seine günstigen Angebote aus China verschickt. Es können also je nach Warenwert Einfuhrumsatzsteuern von 19 % (ab 22 Euro) bzw. Zollgebühren (ab 150 Euro) anfallen. Die Versandkosten sind in allen Preisangaben dafür immer bereits enthalten.




Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.