GeForce GTX 1060 ist offiziell

Neue Gamer-Grafikkarte ab 19. Juli ab rund $249 erhältlich

Wie erwartet hat Nvidia heute die GeForce GTX 1060 angekündigt. Die neue Grafikkarte soll die Gaming-Leistung einer GeForce GTX 980 erreichen und durchschnittlich rund 15 % schneller sein als die Radeon RX 480. Nach Angaben des Herstellers werden die ersten GeForce GTX 1060 am 19. Juli zu Preisen ab 249 US-Dollar in den Handel kommen.

Anzeige

Die Spezifikationen und sogar erste Benchmarks waren zuvor bereits durchgesickert. Letztere bescheinigten der GeForce GTX 1060 allerdings eine nicht ganz so hohe Leistung – eher 8 bis 10 % schneller als die Radeon RX 480 statt 15 % – aber das mag einem frühen, noch nicht auf die 1060 abgestimmten Treiber geschuldet sein.
Nvidia bestätigt die zuvor aufgetauchten Spezifikationen mit 1280 CUDA-Kernen, 6 GByte GDDR5-Speicher, 120 Watt TDP, 1,7 GHz Boost-Takt und 2000 MHz Speichertakt. Nach Angaben des Herstellers soll sich der in 16-Nanometer-FinFET-Technik hergestellte Grafikchip problemlos auf 2 GHz für noch mehr Leistung übertaktet werden.

Neben den GeForce GTX 1060 der verschiedenen Hersteller wird Nvidia auch wieder eine eigene „Founder’s Edition“ anbieten. Diese soll ebenfalls ab 19. Juli erhältlich sein, mit 299 US-Dollar aber etwas teurer werden. Diese Grafikkarte wird laut Nvidia mit hochqualitativem Material und Komponenten inklusive vielschichtiger, druckgegossener Aluminiumhülle hergestellt.



Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.