XFX Radeon RX 480 DD

Bilder & Video von neuer ''Double Dissipation'' Grafikkarte

Seit Ende Juni ist die Radeon RX 480 im Referenzdesign erhältlich und nach und nach werden in Kürze auch die Modelle im eigenen Design von den verschiedenen Grafikkartenherstellern kommen. Jetzt sind Bilder und ein Video der „XFX Radeon RX 480 Double Dissipation“ aufgetaucht. Diese verfügt u.a. über einen Doppellüfter und einen 8-Pin PCIe-Stromanschluss.

Anzeige

Mit dem 8-Pin PCI Express Anschluss für das Netzteil statt des üblichen 6-Pin PCIe-Ports wird dafür gesorgt, dass die „XFX Radeon RX 480 Double Dissipation“ über genug Strom verfügt und keinen der Anschlüsse überlastet. Außerdem gibt es so noch mehr Spielraum für eigene Overclocking-Projekte. Die Grafikkarte wird auch schon ab Werk übertaktet ausgeliefert, aber die genauen Taktraten sind noch nicht bekannt.
Anscheinend lassen sich die beiden 90-mm-Lüfter bei diesem Modell einfach abnehmen für eine schnelle Reinigung von Staub. Der Kühlkörper setzt auf vier 6-mm-Heatpipes zur Abfuhr der Wärme vom Grafikchip. Eine Backplate zur Unterstützung der Kühlung ist ebenfalls vorhanden.
Die Anschlüsse der „XFX Radeon RX 480 Double Dissipation“ entsprechen den Vorgaben von AMD. So gibt es dreimal DisplayPort, einmal HDMI und einmal DVI.
Preise und Erscheinungstermin sind noch nicht bekannt.

XFX ist einer der wenigen Hersteller, die exklusiv auf AMD setzen und nicht auch noch Nvidia GeForce Grafikkarte im Angebot haben.








Quelle: Quasar Zone

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.