Amazon Echo feiert in Deutschland seinen Einstand

Lautsprecher mit Sprachsteuerung Alexa für 179 Euro

Amazon schickt seinen Lautsprecher Echo nun mit einiger Verzögerung auch in Deutschland an den Start. 179 Euro kostet das gute Stück und ist aktuell nur über Einladungen zu erhalten. Zusätzlich zum Echo gibt es auch noch die Echo Dots, welche es erlauben von weiteren Räumen auf die Sprachsteuerung Alexa zuzugreifen. Jene kosten jeweils 59,99 Euro. Gute Nachrichten gibt es für Abonnenten von Amazon Prime: Jene zahlen 50 Euro weniger und liegen somit bei 129 Euro. Der Amazon Echo bietet 360°-Sound und erlaubt eben den direkten Zugriff auf die Sprachsteuerung Alexa.

Anzeige

Alex kann Fragen beantworten, Hörbücher vorlesen und sich mit zahlreichen Smart-Home-Anwendungen wie Philips Hue, tado°, WeMO und anderen vernetzen. Die Echo Dots sind dabei sozusagen ein verlängerter Arm des Echo bzw. Alexas. Sie lassen sich via Bluetooth bzw. über 3,5-mm-Kabel mit Lautsprechern verbinden.

Verfügbar sein sollen sowohl der Amazon Echo als auch die Echo Dots ab dem 26. Oktober 2016. Musik lässt sich am Lautsprecher z. B. via Prime Music, Spotify oder TuneIn hören. Wann die Geräte auch ohne Einladungen für alle bestellbar sein werden, ist aber noch offen.




Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.