Xiaomi Redmi Note 3 Pro für weniger als 135 Euro

Phone mit 5,5 Zoll, 1080p und Qualcomm Snapdragon 650

Xiaomi hat mit dem Redmi Note 3 Pro im April 2016 ein Smartphone veröffentlicht, das mit seinem aggressiven Preis- und Leistungsverhältnis punkten soll. Es bietet einen Bildschirm mit 5,5 Zoll Diagonale und 1.920 x 1.080 Bildpunkten, den SoC Qualcomm Snapdragon 650 mit sechs Kernen, 64-bit, bis zu 1,8 GHz Takt sowie der GPU Adreno 510, 2 GByte RAM und 16 GByte Speicherplatz. Als Betriebssystem dient ab Werk Android 6.0 mit Xiaomis hauseigenem Überzug MIUI 8. Auch ein Fingerabdruckscanner ist bei diesem Mittelklasse-Gerät an Bord.

Anzeige

Für die Kameras des Xiaomi Redmi Note 3 Pro sind 16 Megapixel für die Haupt- und 5 Megapixel für die Frontkamera genannt. Als Schnittstellen sind unter anderem Dual-SIM, microSD zur Erweiterung des internen Speicherplatzes um bis zu 128 GByte, GPS, Bluetooth 4.1, 4G LTE, Wi-Fi 802.11 b/g/n, Micro-USB und natürlich 3,5-mm-Audio integriert. Ein hervorhebenswerter Pluspunkt ist der Akku, welcher mit 4.000 mAh recht großzügig bemessen ist.

Besteller des Xiaomi Redmi Note 3 Pro erhalten im Lieferumfang auch noch ein Netzteil, ein USB-Kabel plus eine SIM-Nadel. Laut Hersteller misst das Smartphone 15 x 7,6 x 0,87 cm bei einem Gewicht von nur 164 Gramm. Das ist, so Xiaomi, gerade einmal 4 Gramm schwerer als der kleine Bruder – das Xiaomi Redmi Note 3.

Bei unserem chinesischen Partnershop GearBest kostet das Xiaomi Redmi Note 3 Pro aktuell nur 132,11 Euro inkl. Versandkosten nach Deutschland. Auf den Preis müssten Besteller jedoch noch 19 % Einfuhrumsatzsteuer herauf rechnen. Zollgebühren entfallen, da der Warenwert unter 150 Euro liegt. Es ist allerdings auch möglich die 19 % Einfuhrumsatzsteuer zu sparen. So bietet GearBest mittlerweile als Versandart für Kunden in Deutschland „Germany Express“ an. Gegen einen Aufpreis kümmert sich der chinesische Händler dann komplett um die Verzollung.








(Visited 85 times, 1 visits today)

Quelle: E-Mail

André Westphal

Redakteur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.