Neue Intel Core i9 & i7 der X-Serie gelistet

Skylake-X und Kaby Lake-X mit 4 bis 10 Kernen in Intels offizieller Preisliste

New Intel Core X-Series Processor Family (Basin Falls)

Auf der Computex hatte Intel wie erwartet die neuen High-End Desktop (HEDT) Prozessoren (Codenamen: Skylake-X und Kaby Lake-X) sowie die entsprechende Intel X299 Plattform (Codename: Basin Falls) angekündigt. Nun, knapp eine Woche später, sind die ersten CPU-Modelle in Intels offizieller Preisliste aufgetaucht.

Anzeige

Es handelt sich um Core i5-7640X, i7-7740X (beides Kaby Lake-X), i7-7800X, i7-7820X und i9-7900X (alle drei Skylake-X) zu Preisen von 242 bis 989 US-Dollar. Alle fünf sind (nur) für die neue Intel-Plattform mit dem LGA2066 Sockel sowie den Intel X299 Chipsatz geeignet. Unterschiede gibt es natürlich bei der Anzahl der Kerne, den Takraten und der Stromaufnahme sowie der Unterstützung von PCI Express 3.0 Lanes und den Speicherkanälen. Während Kaby Lake-X nur Dual-Channel DDR4-Hauptspeicher verarbeiten kann, beherrschen die Skylake-X auch Quad-Channel DDR4, was letzteren einen gewissen Vorteil bei der RAM-Performance verschafft.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die jetzt gelisteten neuen Intel-Prozessoren der X-Serie.

Intel Core X-Serie (LGA2066)
Intel Kerne/Threads Basistakt Turbo 2.0 Turbo 3.0 L3-Cache PCIe 3.0 Lanes DDR4-2666 TDP Preis
Core i9-7900X 10/20 3,3 GHz 4,3 GHz 4,5 GHz 13,75 MB 44 4-Kanal 140 $989
Core i7-7820X 8/16 3,6 GHz 4,3 GHz 4,5 GHz 11 MB 28 4-Kanal 140 $589
Core i7-7800X 6/12 3,5 GHz 4,0 GHz 8,25 MB 28 4-Kanal 140 $383
Core i7-7740X 4/8 4,3 GHz 4,5 GHz 8 MB 16 2-Kanal 112 $339
Core i5-7640X 4/4 4,0 GHz 4,2 GHz 6 MB 16 2-Kanal 112 $242

Preissenkungen bei den bisherigen CPUs gab es übrigens (noch) keine.

Quelle: Intel Pricelist

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.