Vkworld Mix Plus: Smartphone mit nahezu rahmenlosem Display

Gerät eifert dem Xiaomi Mi Mix und dem Maze Alpha nach

Seit Xiaomi mit dem Mi Mix ein Smartphone vorgestellt hat, das an der Vorderseite fast komplett mit dem Display bedeckt ist eifern immer mehr Hersteller diesem Design nach. Auch die Flaggschiffe LG G6 und Samsung Galaxy S8 nutzen etwa nicht nur ihr neues Format von 18:9, sondern haben auch die Rahmen um die Bildschirme stark verkleinert. Auch das Maze Alpha aus China hat sich in diese Richtung entwickelt. Nun gibt es noch ein weiteres Smartphone, dieses Mal im Einstiegssegment, das an der Vorderseite 90 % der Fläche mit dem Bildschirm abdeckt: das Vkworld Mix Plus.

Anzeige

Dieses Smartphone nutzt eine Diagonale von 5,5 Zoll mit einer nativen Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten. Im Inneren werkeln wiederum ein MediaTek MTK6737 mit vier Kernen und 1,3 GHz Takt, 3 GByte RAM und 32 GByte Speicherplatz. Letzterer ist auch via microSD um bis zu 32 GByte erweiterbar. Als Betriebssystem dient ab Werk Android 7.0 (Nougat). Was die Kameras betrifft, so sind eine Hauptkamera mit 8 und eine Frontkamera mit 5 Megapixeln an Bord. Via Software ist auch die Interpolation auf 13 (Haupt-) bzw. 8 Megapixel (Frontkamera) möglich. Auch ein Fingerabdruckscanner ist freilich an Bord.

Als weitere Merkmale nennt Vkworld für das Mix Plus Dual-SIM, wenn keine microSD-Speicherkarte verwendet wird, GPS, Bluetooth 4.0, Wi-Fi 802.11 b/g/n, 4G LTE (mit Band 20), 3,5-mm-Audio und Micro-USB. Der fest verbaute Akku kommt auf 2.850 mAh. Als Maße für das Vkworld Mix Plus sind 14,3 x 7,4 x 0,89 cm genannt. Das Gewicht beträgt 165 Gramm.

Im Lieferumfang des Smartphones sind auch ein Netzteil, ein USB-Kabel, eine Schutzhülle aus Silikon, eine Displayschutzfolie, eine englischsprachige Anleitung und eine SIM-Nadel enthalten. Somit sind auch gleich ein paar Accessoires für das Vkworld Mix Plus dabei. Dabei hat uns unser Partnershop GearBest informiert, dass morgen, am 7. August, eine Sonderaktion zum Vkworld Mix Plus startet. So wird der Preis des Smartphones auf unter 100 Euro für jeweils 100 Besteller pro Tag gesenkt. Diese Aktion läuft dann bis inklusive 14. August 2017. Um teilzunehmen, muss im Warenkorb der Code „GBVKMIX“ zum Einsatz kommen.

Wer also nach einem günstigen Smartphones mit eigenständigem Design sucht, kann sich das Vkworld Mix Plus ja eventuell einmal ansehen.

André Westphal

Redakteur

3 Antworten

  1. Genervt sagt:

    Muss diese ständige Werbung für semilegale Chinaschrott-Importe wirklich sein? Ihr wart mal eine wirklich interessante Hardware-Seite aber das macht langsam keinen spass mehr.

  2. Snooty sagt:

    Da tut sich zumindest was – nicht nur immer „Werbung“ (wie quasi jede News zu Produkt xy) zum nächten iPhone & Co.

  3. Man sieht, da gibt es zwei verschiedene Meinungen. Aber „semilegal“ würde ich das nicht nennen. Das ist schon legal, man muss bloß mit eventuellen Kompatibilitätseinschränkungen oder rein Chinesisch/Englisch-sprachigen Produkten leben können. Das ist sicherlich nicht für jeden geeignet, aber die Produkte/Technologien interessieren uns auch persönlich. Und wenn es jemanden nicht interessiert, dann überspringt er die News einfach, oder? Ist sicherlich auch bei einigen so, die nicht an Quartalszahlen interessiert sind, mich selbst interessieren sie aber, also erscheinen sie hier. 😉
    Bei dieser News hab ich z.B. kurz reingeschaut und drüber gescannt, aber Display und CPU sind nix für mich, also einfach „Back“ geklickt und weiter…. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.