Großes Galaxy Note10 kommt als Note10+

Name für neues 6,7"-Smartphone von Samsung bereits durchgesickert

Bekanntlich wird Samsung Anfang nächsten Monats seine neue Galaxy Note10 Serie in zwei verschiedenen Größen präsentieren. Bislang rechnete man mit einem „Note10 Pro“ als Bezeichnung für das große Modell, aber nun scheint bestätigt, dass die Koreaner ihrer bisherigen Namensgebung treu bleiben, wie man sie von der Galaxy S-Serie kennt.

Anzeige

Demnach wird Samsung die 6,7 Zoll große Version als „Galaxy Note10+“ auf den Markt bringen, während das 6,4″-Modell dieser Serie ganz herkömmlich „Note10“ heißen soll. Das entspricht den Bezeichnungen der letzten Galaxy S-Generationen, deren Smartphone-Versionen aktuell als Galaxy S10 und Galaxy S10+ erhältlich sind. Außerdem soll es noch eine 5G-Vsriante vom Galaxy Note10+ geben.

Den leider etwas unscharfen bzw. verschwommenen Bildern ist neben der Namensgebung beim Startbildschirm auch die Ausstattung der Hauptkamera mit drei übereinander angeordneten Objektiven plus Tiefensensor auf der Rückseite sowie der in das Display vorne oben mittig platzierten Frontkamera zu entnehmen, was schon auf den zuvor aufgetauchten Render-Bildern zu sehen war.

Samsung Galaxy Note10 mit 6,4″-Display und Triple-Hauptkamera sowie das 6,7 Zoll große Note10+ mit Quad-Hauptkamera werden am 7. August in New York offiziell vorgestellt.

Quelle: TechTalkTV @ Twitter

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.