Video: GeForce RTX 3080 in „Doom Eternal“

Neue 'Ampere' Grafikkarte rund 50 % schneller in 4K als GeForce RTX 2080 Ti

Nach der Vorstellung seiner neuen GeForce RTX 30 ‚Ampere‘ Grafikkarten hat Nvidia nun ein Video veröffentlicht, in dem die GeForce RTX 3080 für das Spiel „Doom Eternal“ bei maximaler Bildqualität und 4K-Auflösung genutzt wird. Dabei werden nicht nur Bildraten angezeigt, sondern diese auch mit dem bisherigen Flaggschiff, der mehr als doppelt so teuren GeForce RTX 2080 Ti verglichen.

Anzeige

„Doom Eternal“ ist bekannt für seine effiziente Grafik-Engine, aber maximale Bildqualität und die hohe 4K-Auflösung mit 3840x 2160 Bildpunkten sind selbst für eine GeForce RTX 2080 Ti eine ordentliche Herausforderung. Dabei schafft das vorherige Grafikkarten-Flaggschiff nur in manchen Fällen über 100 Bilder pro Sekunde (Fps), was für manch anspruchsvolle Gamer, die an 120 Hz gewöhnt sind, schon zu wenig sein könnte. Die GeForce RTX 3080 dagegen bleibt meistens über der Marke von 100 Fps und erreicht in einigen Szenarien sogar für eine Weile über 150 Fps.

Für diesen Vergleich nutzte Nvidia den GeForce 455.77 Grafiktreiber, der bislang noch nicht veröffentlicht wurde. Dieser könnte der erste offizielle Treiber für die neue ‚Ampere‘ Generation sein, wenn die GeForce RTX 3080 als erstes Modell am 17. September zu Preisen von rund 700 Euro auf den Markt kommt.

Doom Eternal FPS GeForce RTX 2080 Ti vs. 3080

Quelle: Pressemitteilung

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.