Kaufempfehlung Handy

Alles rund um Notebooks, PDAs, Smartphones und Handys
GemFire
Hartware.net
Beiträge: 2773
Registriert: 17.12.2003, 17:32
Kontaktdaten:

Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von GemFire » 16.06.2010, 20:05

Bin auf der Suche nach einem neuen Handy welches max. 200 Euro kosten sollte.
Anforderungen: großer Touchscreen, schnelle Inet Verbindung und vor allem auch GPS so dass man es als Navi nutzen kann.

Bin letztlich bei diesen hier hängengeblieben, welche mir eigentlich recht gut gefallen:

Samsung S8000

Nokia 5800 XpressMusic

Hat jemand alternative Vorschläge, die ich berücksichtigen sollte oder einen guten Grund der gegen diese spricht?

Eigentlich tendiere ich zum Samsung (immer schon Samsung gehabt und zufrieden) aber mich schrecken die teils sehr durchwachsenen Bewertungen im Vergleich zum Nokia ab! Was meint ihr?

Danke!
Zuletzt geändert von GemFire am 16.06.2010, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.
Was wir jetzt erleben kehrt niemals mehr zurück...

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 16.06.2010, 20:28

Ich habe das 5800 und bin bisher sehr zufrieden. Mit Schubladenvertrag für ca. 120 Euro bekommen (ohne Branding und Simlock). Zum Samsung kann ich nichts sagen.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Dude » 16.06.2010, 20:32

Ein Bekannter von mir hat das Jet, das ist imho für Internet nicht zu benutzen (mieser Browser, mieses Handling was online gehen im Allgemeinen angeht, miese WLAN-Umsetzung, und so weiter und so fort), und der Touchscreen ist scheisse, reagiert sehr, sehr schlecht und bietet eben alle Nachteile die ein resistiver Touchscreen so bietet - schlechtes Handling was scrollen angeht, oftmals werden klicks statt scrolls registriert, und allgemein nicht sehr fingerfreundlich.

Zum Nokia kann ich leider nichts sagen.

Wenn du wirklich schnell und benutzbar im Internet unterwegs sein möchtest, greif zu Android oder iPhone, echte Alternativen dazu gibt es imho nicht. Daher würde ich einfach noch etwas sparen und mir dann eines der günstigen Geräte von htc holen, etwa das Desire oder das Nexus One. Wenn du damit wirklich online sein möchtest, wirst du sonst kaum glücklich...
####

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 16.06.2010, 21:04

Nicht jeder Mensch ist bereit 500 Euro für ein Handy oder Hype auszugeben, mit dem Nokia funktioniert WLAN und Internet (mit Flash!!11 ;)) relativ problemlos. Auf Dauer tut man es sich aber nicht an, da das Display zu klein ist, aber das betrifft auch Android-Handys und iPhone. GPS und Ovi-Maps zur Navigation genauso problemlos.
Zuletzt geändert von AndyydnA am 16.06.2010, 21:06, insgesamt 1-mal geändert.

GemFire
Hartware.net
Beiträge: 2773
Registriert: 17.12.2003, 17:32
Kontaktdaten:

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von GemFire » 16.06.2010, 21:24

Die von HTC sind im günstigen Bereich schon interessant, aber ich glaube da haben Samsung und Nokia in Sachen Kamera, Musik etc. die Nase vorn oder?
Bezgl. Internet habe ich mich vll. falsch ausgedrückt - ich will nicht dauernd damit online sein. Wozu ich es v.a. will ist E-Mail, Aktienkurse checken und mal die ein oder andere Seite aufrufen. Das sollte halt nur halbwegs vernünftig gehen ohne lahm zu sein und ohne sich ständig über die Bedienung aufzuregen.

In Sachen Display hat das Samsung schon einen deutlichen Vorteil was Farben etc. angeht, sehe ich das richtig?
Was wir jetzt erleben kehrt niemals mehr zurück...

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 16.06.2010, 21:28

Die Kamera des 5800 ist nicht das Gelbe vom Ei, keine Ahnung, wie das beim Samsung aussieht. Aber für deine Ansprüche reicht die Internet-Funktionalität des Nokia auf jeden Fall. Du wirst wohl kaum jemanden finden, der beide Handys hat bzw. hatte, würde mich da eher auf Testberichte im Internet verlassen. Wenn du keine Probleme mit Schubladenverträgen hast, kann man das Nokia schon für 100-120 Euro effektiv haben und für das Geld, bekommt man wohl nichts besseres. Ein iPhone kann nicht sehr viel mehr (wenn man von nützlichen Dingen ausgeht).
Zuletzt geändert von AndyydnA am 16.06.2010, 21:29, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Dude » 16.06.2010, 22:19

AndyydnA hat geschrieben:Ein iPhone kann nicht sehr viel mehr (wenn man von nützlichen Dingen ausgeht).
Ach komm schon, nenn mich ruhig wieder einen Fanboy, aber dass das totaler Quatsch ist weisst du genauso gut wie ich. Sowohl aktuelle Android-Telefone als auch das iPhone haben wesentlich mehr drauf als das 5800, und zwar in allen Belangen.

@Gem: Was die Kamera angeht ist das Samsung auf jeden Fall auch nicht besonders gut, was die Musikfunktionen angeht kann ich nichts sagen. Hat das Ding überhaupt einen Klinkenanschluss? Da würde ich eher zum Nokia greifen, das hat auf jeden Fall einen Klinkenanschluss, und der Xpressmusic-Teil im Namen deutet ja schon darauf hin dass es ein wenig darauf ausgelegt ist.
Ohne das Nokia wirklich intensiv benutzt zu haben würde ich aber wenn ich mich zwischen den beiden entscheiden müsste dennoch zu dem greifen, das Samsung ist imho wirklich kaum benutzbar. Selbst die Bildschirmtastatur fand ich grausam.

Die Kameras von htc-Geräten sind meistens eher weniger gut, aber imho auch nicht schlechter als die vom Samsung. Zu der vom Nokia kann ich nichts sagen.
Was die Displays angeht sollte das Samsung besser sein als das Nokia, aber vergleichbar mit den htcs, Desire und Nexus One haben ja auch AMOLEDs drin.
####

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 16.06.2010, 22:21

Dude hat geschrieben:
AndyydnA hat geschrieben:Ein iPhone kann nicht sehr viel mehr (wenn man von nützlichen Dingen ausgeht).
Ach komm schon, nenn mich ruhig wieder einen Fanboy, aber dass das totaler Quatsch ist weisst du genauso gut wie ich. Sowohl aktuelle Android-Telefone als auch das iPhone haben wesentlich mehr drauf als das 5800, und zwar in allen Belangen.
Zum Beispiel? Ich rede von nützlichen Dingen, die den 5fachen Preis rechtfertigen. Und ja, du bist ein Fanboy ;P

[Edit]
Mit dem 5800 kannst du telefonieren, navigieren, im Internet surfen, fotografieren, Musik hören (in wahrscheinlich besserer Qualität, als mit dem iPhone, wenn dessen Ausgangsqualität auf iPod-Niveau liegt), E-Mails abrufen, twittern, skypen, geocachen, Filme schauen... Das iPhone hat ohne Frage ein besseres Display, bessere Verarbeitungsqualität und eine deutlich größere Softwareauswahl, von der du 95% in die Tonne hauen kannst. Das P/L-Verhältnis des iPhone ist fürn Arsch. Es sei denn, man braucht es als Statussymbol und dazu von mir kt.
Zuletzt geändert von AndyydnA am 16.06.2010, 22:28, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 16.06.2010, 22:36

ist denn die kamera vom 5800 besser als die vom iphone? (ich stell mir auch gerad die frage nach neuem handy... mal wieder... xD)
brauch ich denn so n stift fürs 5800 unbedingt oder kann ich es auch mit fingern betatschen?
hats denn außer musik auch kalender, wecker, usw?
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 16.06.2010, 22:38

Ich glaube es nicht, die Kamera des 5800 ist eher schlecht. Allerdings kann man beide Handys auch nicht miteinander vergleichen, da liegen alleine preislich noch 3 Ligen zwischen. Man kann das 5800 mit den Fingern bedienen, allerdings geht es mit dem Stift präziser. Kalender und Wecker gehören doch schon seit 20 Jahren zur Handy-Grundausstattung ;).
Zuletzt geändert von AndyydnA am 16.06.2010, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Dude » 16.06.2010, 23:27

@Andys vorletzter Post: Hier geht es gar nicht darum ob nun das iPhone oder das Nokia besser ist, hier geht es darum welches Handy für Gem am Besten ist, ich finde es nur interessant dass jeder iPhone-Hasser es bei jeder Gelegenheit für nötig hält zu sagen dass dieses oder jenes Handy doch mindestens genauso gut wie das iPhone ist...
Meiner Meinung nach sind die beiden Handys nicht vergleichbar und auch nicht wirklich im selben Segment anzusiedeln. Weder was Hard-, noch was Software angeht.
Ach ja, zwei Sachen noch: 1) Selbst wenn du 95% des Softwareangebots für das iPhone in die Tonne kloppen könntest blieben noch immer 11.250 Apps die wohl gut sind. Das sind soweit ich weiss mehr als es überhaupt im Ovi Store gibt.
2) Was die Musikqualität angeht kann ich es nicht vergleichen, da ich mit dem Nokia nie welche gehört habe. Das iPhone (aus Erfahrung kann ichs nur vom 3GS wirklich sagen) hat aber eine sehr gute Soundqualität (höre meistens mit meinen Klipsch S4i, aber auch öfter mit den großen AKGs von meinem Vater). Dass iPods so eine fürchterlich schlechte Tonqualität hätten ist aber imho auch eine Legende.


@Soul: Eine wirklich, wirklich gute Kamera wirst du in keinem Handy finden, wenn dir die Bildqualität wirklich so wichtig ist, hol dir eine nette Kompaktkamera mit optischem Zoom und dazu ein Handy. Du hast ja nun schon öfter nach der Qualität von Handykameras gefragt, ich geh mal davon aus dass dir das wirklich wichtig ist.
Das 5800 hat übrigens auch einen resistiven Touchscreen, die sind mit den Fingern nie wirklich gut zu bedienen, dazu brauchts einen kapazitiven Touchscreen, aber auch da gibt es noch Unterschiede.
####

GemFire
Hartware.net
Beiträge: 2773
Registriert: 17.12.2003, 17:32
Kontaktdaten:

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von GemFire » 16.06.2010, 23:34

Danke für eure Hilfe! Muss ich wohl nochmal ein paar Nächte drüber schlafen :-)

Dass ein 400-500 Euro Gerät besser ist, keine Frage! Hätte natürlich auch lieber ein iPhone der neuesten Generation, aber da das Teil am Tag (abgesehen vom Telefonieren) effektiv vll. 10-15 Minuten nutzen werde, ist mir der Preis dafür einfach zu hoch. Kosten-Nutzen ihr wisst schon... :-) Finde da rund 200 Euro preislich einen guten Mittelweg.
Was wir jetzt erleben kehrt niemals mehr zurück...

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Dude » 16.06.2010, 23:46

In dem Fall würde ich das Nokia vorziehen, das ist meiner Meinung nach von den beiden die in die engere Wahl gekommen sind mit Abstand das bessere Handy, und für den Preis wohl auch das Beste das du kriegen kannst.
Was mir auch gerade noch auffällt - das Samsung Jet hat keinen integrierten Stylus, das Nokia schon. Und das ist bei resistiven Touchscreens extrem wichtig.
Zuletzt geändert von Dude am 16.06.2010, 23:46, insgesamt 1-mal geändert.
####

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 17.06.2010, 02:01

Was haltet ihr denn vom Samsung I5700 Galaxy? Kostet unter 200 Euro und hat Android als BS.

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 17.06.2010, 09:01

@Dude
Ich hatte nie behauptet, dass das 5800 so gut wie ein iPhone ist. Ist es bei weitem nicht. Aber das will es auch nicht, wie schon gesagt, der Preis spielt die Musik.
zu 1): Na dann meine ich 99,5%. Ich habe da mal durch geblättert und wirklich nützliches, also Apps, die man auch regelmäßig sinnvoll benutzt, sind imho nicht mal 1 von 100. Zu 2): Ich habe nie behauptet, dass der iPod eine grottenschlechte Qualität bietet, nur eben eine mittelmäßige (zumindest in den Reviews, die ich gelesen habe), für die teuersten MP3-Player, die man kaufen kann, absolut nicht akzeptabel. Vielleicht ist es mittlerweile anders (die Reviews liegen schon eine Zeit zurück). Und Musik abzuspielen gehört zur Stärke des 5800.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Dude » 17.06.2010, 10:35

@Korea: Kann man in Android jetzt endlich Apps auf die SD installieren? Wenn nicht würde ich die Hände von dem Ding lassen, das hat nämlich nur 200MB integrierten Speicher.

@Andy: Du hast also überhaupt keine Erfahrungen mit dem AppStore gesammelt, sondern findest einfach nur das iPhone blöd, und hältst es für ein reines Statussymbol, wir haben es verstanden. Das ist deine Meinung und das ist okay so, erlaube nur bitte auch abweichende Meinungen.
Zuletzt geändert von Dude am 17.06.2010, 10:38, insgesamt 1-mal geändert.
####

Chino
Captain
Beiträge: 925
Registriert: 08.03.2004, 13:49
Wohnort: Köln

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Chino » 17.06.2010, 10:37

Palm Pre, sollteste günstig bekommen und steckt alles bisher genannte in die Tasche.

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Dude » 17.06.2010, 10:38

Wird der überhaupt noch hergestellt? Und gibts dafür noch support?
####

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 17.06.2010, 11:17

Dude hat geschrieben: @Andy: Du hast also überhaupt keine Erfahrungen mit dem AppStore gesammelt, sondern findest einfach nur das iPhone blöd, und hältst es für ein reines Statussymbol, wir haben es verstanden. Das ist deine Meinung und das ist okay so, erlaube nur bitte auch abweichende Meinungen.
Um es genauer zu sagen: Um ein gutes, aber vollkommen überteuertes Smartphone und Statussymbol. Wie soll ich Erfahrungen mit Apps sammeln, wenn ich kein iPhone besitze? Ich habe mich nur im Store umgeschaut. Davon ab, im (deutlich kleineren) Ovi-Store sieht es auch nicht besser aus. Aber jedem das seine, das was ich mit einem Handy/Smartphone (und imho schätzungsweise 95% der Smartphone-Besitzer) machen will, kann ich mit dem Nokia 5800 uneingeschränkt genauso wie mit dem iPhone (telefonieren, navigieren, E-Mails-abrufen, kurze Web-Sessions halten, Musik hören, spontane Fotos schießen). Nur dass ich ein fünftel davon bezahlt habe. Nur auf die Kacke hauen eben nicht, aber das brauche ich auch nicht. Aber jedem das sein, Egomane Steve wird es freuen ;)

Benutzeravatar
Dude
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10371
Registriert: 08.03.2004, 12:56
Wohnort: Berlin

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Dude » 17.06.2010, 11:24

Wie gesagt, das ist deine Meinung, und ich habe meine Meinung. Für mich ist die Diskussion damit beendet.
####

Benutzeravatar
AndyydnA
Teamleiter Moderatoren
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 18391
Registriert: 08.03.2004, 15:15
Wohnort: Ruhrpott

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von AndyydnA » 17.06.2010, 11:26

Dude hat geschrieben:Wie gesagt, das ist deine Meinung, und ich habe meine Meinung. Für mich ist die Diskussion damit beendet.
Du sagst es.

Benutzeravatar
Hoti
Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 900
Registriert: 08.03.2004, 14:11
Wohnort: Nordhorn
Kontaktdaten:

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Hoti » 18.06.2010, 12:27

@Gem schau dir doch mal das Samsung GT 5800 Wave an ...das liegt über deinem budget...aber ich bekomme das z.b. mit vvl bei o2 für 211 euro bekommen.
Q R.I.P. 17.02.2004

Benutzeravatar
KoreaEnte
Hartware.net
Beiträge: 12842
Registriert: 30.10.2007, 07:30
Wohnort: Düsseldorf/Seoul

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von KoreaEnte » 18.06.2010, 12:34

Dude hat geschrieben:@Korea: Kann man in Android jetzt endlich Apps auf die SD installieren? Wenn nicht würde ich die Hände von dem Ding lassen, das hat nämlich nur 200MB integrierten Speicher.
Ich habe kein Smartphone, weiß das also auch nicht, aber kann das nicht einer der Android-Handy-Besitzer beantworten? Dann wäre es doch eine interessante Alternative, oder nicht?

Benutzeravatar
BanDit
Fleet Captain
Beiträge: 1887
Registriert: 08.03.2004, 11:09
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von BanDit » 18.06.2010, 13:21

KoreaEnte hat geschrieben:
Dude hat geschrieben:@Korea: Kann man in Android jetzt endlich Apps auf die SD installieren? Wenn nicht würde ich die Hände von dem Ding lassen, das hat nämlich nur 200MB integrierten Speicher.
Ich habe kein Smartphone, weiß das also auch nicht, aber kann das nicht einer der Android-Handy-Besitzer beantworten? Dann wäre es doch eine interessante Alternative, oder nicht?
Das Installieren von Apps auf SD-Karte wird glaube ich ab 2.2 möglich sein (Froyo). Die Frage ist eher, bekommt das Handy auch ein 2.2 Android spendiert?
Oh man, ich hab STeVie die Sig geklaut!

Benutzeravatar
Soulprayer
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 12845
Registriert: 01.07.2004, 20:42
Wohnort: Solingen

Re: Kaufempfehlung Handy

Ungelesener Beitrag von Soulprayer » 22.06.2010, 20:56

Also die Photos auf dem iPhone 3GS fand ich schon super, mal schauen, vllt bekomm ich irgendwo bei Ebay ein altes iPhone.
Ich bin ein UFO - ein unheimlich faules Objekt.

Antworten