[Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Alles rund um Notebooks, PDAs, Smartphones und Handys
Antworten
Benutzeravatar
neosin
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 11.04.2010, 01:41

[Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Ungelesener Beitrag von neosin » 11.07.2012, 13:18

Guten Tag liebe Gemeinde,

da ich selbst seit Jahren ein iPhone besitze benötige ich Hilfe von einem Adroid User. Meine Freundin hat das Xperia Arc welches leider nur 400 MB internen Speicher besitzt. Diese 400 MB sind lächerlich wenig und man kann nicht alle Aps auf die SD Karte verschiebe, Reste bleiben immer noch im Telefonspeicher.

Kann mir einer von euch sagen, ob durch das Rooten und Custom Firmware es möglich wäre, alles auf die SD Karte zu verschieben? Hat jemand Erfahrung damit? Habe mal von dem Cyange Mod ( oder wie das auch immer heißt ) gehört... ABer sonst?!

Bitte um einen kleinen Tipp

grüße

-n
The Naked and Famous - Jilted Lovers ; When Saints go Machine - Church and Law

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: [Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 11.07.2012, 13:25

Das kommt auf den Mod an, aber für gewöhnlich ist App2SD ein Teil davon. Das steht bei den Mod Beschreibungen auch immer dabei.

CyanogenMod unterstützt App2SD.

Eine Anleitung und Infos findest du hier: http://wiki.cyanogenmod.com/wiki/Sony_E ... date_Guide
Zuletzt geändert von Doc Chaos am 11.07.2012, 13:31, insgesamt 2-mal geändert.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
fassy
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 5856
Registriert: 26.01.2004, 20:44
Wohnort: Hamburg

Re: [Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Ungelesener Beitrag von fassy » 11.07.2012, 13:31

App2D muss aber von der App unterstützt werden ist aber eigentlich doch schon mit integriert? Zumindest bei ICS. Nicht alle Apps funktionieren auf der SD. und dass Apps Daten im Telefonspeicher ablegen lässt sich leider auch nicht immer verhindern... :(
Pick up the hammer... pick it up.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: [Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 11.07.2012, 13:32

Richtig, aber ob ICS auf nem älteren Smartphone vernünftig läuft ist halt die Frage. Auf meinem HTC Desire hab ich nen Mod basierend auf 2.3.5 laufen, da kann ich zwar nicht alle Apps auf die SD Card verschieben, aber doch sehr viele.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
neosin
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 11.04.2010, 01:41

Re: [Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Ungelesener Beitrag von neosin » 11.07.2012, 13:47

Also das xPeria Arc ist ja noch nicht ganz so alt.. Spezifikationen sind Qualcomm MSM8255 Snapdragon / 1 Ghz Scorpio 512 MB Ram. So schlecht finde ich das gar nicht. App2SD hab ich schon ausprobiert und es funktioniert fast gar keine App. Es bleiben immer Reste im Telefonspeicher und das Telekom-Branding mit dem scheiss NAvigon und Mediencenter und sonstiger vorinstalliertem Müll nervt.

Ich weiss das man alles personalisieren kann, hab es aber noch nie gemacht.

Nunja, das Problem ist einfach, dass nur 38 MB freier Speicher vorhanden ist. Sie hat nichtmal viele Apps...

P.S.

Kurze zwischenfrage:

Die Navigation die auf Android Geräten vorinstalliert ist, ist diese auch von Google?! Diese funktioniert super gut, ist leicht zu bedienen und ich würde mir wünschen ein vergleichbares Produkt auf dem iPhone zu haben.
Zuletzt geändert von neosin am 11.07.2012, 13:53, insgesamt 2-mal geändert.
The Naked and Famous - Jilted Lovers ; When Saints go Machine - Church and Law

Benutzeravatar
fassy
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 5856
Registriert: 26.01.2004, 20:44
Wohnort: Hamburg

Re: [Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Ungelesener Beitrag von fassy » 11.07.2012, 14:10

neosin hat geschrieben: Die Navigation die auf Android Geräten vorinstalliert ist, ist diese auch von Google?! Diese funktioniert super gut, ist leicht zu bedienen und ich würde mir wünschen ein vergleichbares Produkt auf dem iPhone zu haben.
Ja, das ist von Google. Bin ich sehr glücklich mit.
Pick up the hammer... pick it up.

Benutzeravatar
neosin
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 11.04.2010, 01:41

Re: [Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Ungelesener Beitrag von neosin » 11.07.2012, 14:24

Ach, danke für die Anleitung. Ich werde mich mal durchwurschteln =)
The Naked and Famous - Jilted Lovers ; When Saints go Machine - Church and Law

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: [Android Hilfe] Alle Apps auf die SD Karte verschieben?

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 11.07.2012, 14:45

neosin hat geschrieben:App2SD hab ich schon ausprobiert und es funktioniert fast gar keine App.
App2SD ohne root Zugriff und angepasstes ROM kann auch nicht wirklich viel bewirken, weil die App es unterstützen muss. In den custom ROMs darf App2SD sehr viel mehr und kann auch Apps verschieben, die das eigentlich nicht von selbst unterstützen.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Antworten