Leuchtfeuer / Polizeifackeln: wo kaufen?

Offtopic und anderes Gelaber
Benutzeravatar
Hiob
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1056
Registriert: 12.03.2004, 00:13
Wohnort: Raum MKK

Leuchtfeuer / Polizeifackeln: wo kaufen?

Ungelesener Beitrag von Hiob » 06.02.2005, 14:44

Hi,

ich such nen Onlineshop, wo man ganz legal solche roten Leuchtfackeln kaufen kann, wie sie z.B. die Polizei verwendet, um bei Unfällen anderen Autofahrer auf Gefahren hinzuweisen, die stecken dann meist im Boden oder so.
Weiß jemand, wo man sowas kaufen kann und wie die Dinger genau heissen?

Hiob
Das Leben kommt von vorn...

Gast

Ungelesener Beitrag von Gast » 06.02.2005, 14:52

Das sind Notsignalmittel für den Seenotfall und andere Notfälle. Dürfen nur zu diesem Zweck mitgeführt und benutzt werden, also z.B. auf einem Boot oder beim Bergsteigen. Im Auto könnte es Probleme geben, wenn du vor hast, die ständig mitzunehmen.

Ich habe mir eine Leuchtfackel und eine Rauchfackel neulich bei http://www.waffenostheimer.de (Notsignale -> "Notsignal Handfackel Rot", "Notsignal Rauchfackel Orange") gekauft.

Rhym
Lt. Commander
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 213
Registriert: 08.03.2004, 13:24
Wohnort: Hochtaunuskreis
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rhym » 06.02.2005, 14:59

Wofür braucht man sowas?

(außer im Stadion?^^)

Gast

Ungelesener Beitrag von Gast » 06.02.2005, 15:03

Um im Notfall Rettungskräfte auf die eigene Position aufmerksam machen zu können, wenn diese durch z.B. Dunkelheit, dichten Wald oder schiere Größe des Suchgebiets nicht klar erkennbar ist.

Benutzeravatar
Gizmo
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1257
Registriert: 08.03.2004, 13:27
Wohnort: Überlingen
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Gizmo » 06.02.2005, 15:04

Rhym hat geschrieben:Wofür braucht man sowas?

(außer im Stadion?^^)
Na wenn du im Grossstadtjungel verloren gehst...

Benutzeravatar
La-Z
Vice Admiral
Beiträge: 5646
Registriert: 26.01.2004, 19:43
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von La-Z » 06.02.2005, 16:16

Rhym hat geschrieben:Wofür braucht man sowas?
Steht doch oben: Zum Absichern von Gefahrenstellen.

Benutzeravatar
resonic
Captain
Beiträge: 697
Registriert: 17.12.2003, 22:34
Wohnort: MG
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von resonic » 06.02.2005, 17:53

Oder im Stadion ;)
Clubman GT - Racingteam (GT/MC2/NFS) - www.clubmangt.de

Benutzeravatar
Hiob
Fleet Captain
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 1056
Registriert: 12.03.2004, 00:13
Wohnort: Raum MKK

Ungelesener Beitrag von Hiob » 06.02.2005, 17:56

Naja, im Stadion mit Sicherheit nicht. Eher zum Absichern, aber was nützt mir son Ding, wenn die Teile wie im Link von Lud nur eine Minute Brenndauer haben...

Hiob
Das Leben kommt von vorn...

Rhym
Lt. Commander
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 213
Registriert: 08.03.2004, 13:24
Wohnort: Hochtaunuskreis
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Rhym » 06.02.2005, 18:04

La-Z hat geschrieben:
Rhym hat geschrieben:Wofür braucht man sowas?
Steht doch oben: Zum Absichern von Gefahrenstellen.
Ja ne is klar ..

Schleppst Du immer ne Signalfackel mit dir rum? ;)

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 06.02.2005, 19:25

Omg, nur weil du es nicht brauchst, heisst das noch lange net, dass es niemand braucht.
>kq

Benutzeravatar
La-Z
Vice Admiral
Beiträge: 5646
Registriert: 26.01.2004, 19:43
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von La-Z » 06.02.2005, 19:36

Rhym hat geschrieben:Schleppst Du immer ne Signalfackel mit dir rum? ;)
Nein, aber ich habe auch kein Auto. Hätte ich ein Auto wären solche Dinger auch eine Überlegung wert.

TTC
Lt. Junior Grade
Beiträge: 54
Registriert: 08.03.2004, 19:23
Wohnort: Ruesselsheim

Ungelesener Beitrag von TTC » 06.02.2005, 21:32

Aus diesem Grund habe ich "Knicklichter" dabei.
Die Dinger sind zwar weiss Gott nicht so hell wie eine Fackel, jedoch zum Absichern recht gut geeignet.

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 06.02.2005, 21:37

früher gabs für sowas das Warndreieck :)

tbabik
Rear Admiral
Beiträge: 2270
Registriert: 08.03.2004, 11:20
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von tbabik » 06.02.2005, 22:33

Naja so Warnfackeln hab ich auch schon gesehn, auf der A44 das erstemal nen Lastwagen hinter ner Kurve stehn geblieben, hab mich zuerst gefragt was das den.
Dafür hat der nächste stehn gebliebende LKW so nen Art Blinklicht dahinter stehn gehabt.
Also sowas fänd ich zum Absichern eher noch angebracht, so nen Fackel find ich auch planlos, 1min Brenndauer is auch nix, nichtmal 2-3min würden reichen.
Aber ne ganz nette Spielerei is es sicher, nur zum Absichern imho ungeeignet ;)

H3LL S3RV4NT
Admiral
Beiträge: 14655
Registriert: 08.03.2004, 17:24
Wohnort: Magdeburg

Ungelesener Beitrag von H3LL S3RV4NT » 06.02.2005, 23:12

Warndreieck hat den Nachteil das es nur reaktiv ist, ne Fackel oder Knicklicht hingegen aktiv. Nem Honk ohne Scheinwerfer nützt das Dreieck genau Null.
Die Fackel gibbets aber auch in Gross.
Sehr geil finde ich ja die Rauchwurst aus Ludwigs Waffenladen, ich glaub sowas hatte jeder schon mal im Topf liegen... =)
>kq

Benutzeravatar
PdW
Moderator
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 2357
Registriert: 08.03.2004, 17:21
Wohnort: bei München
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von PdW » 07.02.2005, 01:21

tbabik hat geschrieben:Dafür hat der nächste stehn gebliebende LKW so nen Art Blinklicht dahinter stehn gehabt.
IMHO ist die für LKW vorgeschriebene Bodenhindernisleuchte mit Sicherheit für Unfall- und Pannenabsicherung effektiver als die Fackel, weil dauerhaft.
Aber um ein Warndreieck kommt man ohnehin nicht herum, denn wenn die Gefahrenstelle nicht vorschriftsgemäß abgesichert ist (Pkw Dreieck, bei LKW zusätzlich Bodenhindernisleuchte, bei Gefahrgut 2x Bodenhindernisleuchte), dann gibt es für Folgeunfälle mit Sicherheit eine Teilschuld.
... Signatur ist momentan im Wartungsmodus.

Benutzeravatar
-Gillmor-
Commander
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 510
Registriert: 08.03.2004, 23:06
Wohnort: Insulaner
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von -Gillmor- » 07.02.2005, 01:46

Ich wünschte Affen könnten Skypen.

Benutzeravatar
La-Z
Vice Admiral
Beiträge: 5646
Registriert: 26.01.2004, 19:43
Wohnort: Berlin

Ungelesener Beitrag von La-Z » 07.02.2005, 11:23

Klar, mit einer Minuten Leuchtdauer sind die Fackeln zum Absichern sinnlos, da sollten schon mindestens 10 Minuten drin sein, mehr ist natürlich nie verkehrt. Und natürlich sollen sie kein Warndreieck ersetzen, aber mehr Leuchten ist auch nie verkehrt, was so alles übersehen wird ist nicht mehr feierlich.

Benutzeravatar
Epfi
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 10520
Registriert: 08.03.2004, 11:02
Wohnort: Haus, das Verrückte macht
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von Epfi » 07.02.2005, 15:31

warum nicht einfach auf ner baustelle nen blinklicht mitsamt akku einpacken? leuchtet ein paar tage, ist umsonst und raucht nicht so pervers ;)
hartware.net - *** ****** ***, ** ************ **** **** *********** ****.

Benutzeravatar
sündenbock
Vice Admiral
Beiträge: 4751
Registriert: 21.10.2004, 16:32
Wohnort: siehe madmax oder han solo ...

Ungelesener Beitrag von sündenbock » 07.02.2005, 15:52

Die Idee ist prima, zwar nicht legal aber was solls! Es erfüllt auf jeden Fall den Zweck.
Wer anderen in die Möse beisst, ist böse meist!

Benutzeravatar
PatkIllA
Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 14630
Registriert: 08.03.2004, 11:07
Wohnort: Dortmund

Ungelesener Beitrag von PatkIllA » 07.02.2005, 15:53

sowas kann man ja auch wohl käuflich erwerben...

Benutzeravatar
sündenbock
Vice Admiral
Beiträge: 4751
Registriert: 21.10.2004, 16:32
Wohnort: siehe madmax oder han solo ...

Ungelesener Beitrag von sündenbock » 07.02.2005, 16:39

Funktioniert mit Sicherhiet auch.
Wer anderen in die Möse beisst, ist böse meist!

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 07.02.2005, 22:28

-Gillmor- hat geschrieben:Hier gibs die Glaub ich?


Mfg
Gillmor
Rein aus Interesse, hat jemand eine Ahnung, wie lange diese 40 cm langen Dinger brennen? Bei all diesem Gerede über Fackeln erwacht langsam wieder meine pyromanische Ader :o)

Benutzeravatar
-Gillmor-
Commander
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 510
Registriert: 08.03.2004, 23:06
Wohnort: Insulaner
Kontaktdaten:

Ungelesener Beitrag von -Gillmor- » 07.02.2005, 22:55

Beschreibung: Das Bengalische Feuer ist ideal als Notsignalgeber für Sportveranstaltungen, Silvester, Gartenparties u.v.m. Die Leuchtfarbe ist rot. Es darf nur von Personen ab 18 Jahren verwendet werden.

26 cm ; 6 min Brenndauer

Mfg
Gillmor
Ich wünschte Affen könnten Skypen.

Benutzeravatar
Uncle Doc
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4530
Registriert: 08.03.2004, 13:29
Wohnort: Die heimliche Hauptstadt

Ungelesener Beitrag von Uncle Doc » 07.02.2005, 23:24

Hoppla - hab wohl schon einen Scotch zuviel...
"Illusion!
- A trick is something a whore does for money - or candy."
Development to be continued 5/26/2013

Antworten