News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Hier könnt ihr unsere News und Artikel kommentieren.
Die News werden laufend aktualisiert ins Forum geschrieben.
Benutzeravatar
Newsbot
Hartware.net
Beiträge: 9769
Registriert: 06.07.2009, 04:02
Kontaktdaten:

News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Newsbot » 30.08.2010, 06:08

Vier Jahre lang hat AMD nach der Übernahme von ATI den Namen des Grafikspezialisten beibehalten, jetzt ist man der Meinung, dass es genügt. Umfragen unter Anwendern, die sich mit PC-Komponenten und insbesondere Grafikkarten auskennen, hätten u.a. gezeigt, dass die Marke 'AMD' stärker sei als die Marke 'ATI', wenn man sie mit der Konkurrenz vergleicht. Wie vor knapp zwei Wochen schon berichtet, ändert AMD deshalb Bezeichnungen und Logos seiner Grafikkartenserien.


http://www.hartware.net/news_49870.html

MSHHMS

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von MSHHMS » 30.08.2010, 07:14

Davon wird Nvidea profitieren. Mit ATI hatte ich keine probleme, aber als Intel-Fanboy werde ich es mir in Zukunft 3 mal überlegen, ob ich so eine Grafikkarte kaufe.

Benutzeravatar
Luzifer
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4381
Registriert: 12.03.2005, 08:24
Wohnort: kurz vorm Wasser
Kontaktdaten:

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Luzifer » 30.08.2010, 07:31

Einfach nur kindisch!

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 30.08.2010, 07:32

MSHHMS hat geschrieben:Davon wird Nvidea profitieren. Mit ATI hatte ich keine probleme, aber als Intel-Fanboy werde ich es mir in Zukunft 3 mal überlegen, ob ich so eine Grafikkarte kaufe.
Dir ist die inhärente Blödheit dieser Aussage hoffentlich bewusst, oder?
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Teerbaby
Fleet Captain
Beiträge: 1306
Registriert: 07.06.2004, 12:43

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Teerbaby » 30.08.2010, 09:32

Immerhin ist es rot. Damit kann ich leben. ;)
You live and learn. At any rate, you live. - Douglas Adams

Pangalactic
Commander
Beiträge: 365
Registriert: 14.07.2010, 09:57

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Pangalactic » 30.08.2010, 09:40

Wie schon mal gesagt finde ich es schade, glaube aber nicht dass es große Auswirkungen hat.

Die User die informiert sind wissen schon lange dass ATI zu AMD gehört und den anderen wird höchstwahrscheinlich gar keine Änderung auffallen. ;-)

jumpertiger

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von jumpertiger » 30.08.2010, 11:20

MSHHMS » 30.08.2010, 07:14

Davon wird Nvidea profitieren. Mit ATI hatte ich keine probleme, aber als Intel-Fanboy werde ich es mir in Zukunft 3 mal überlegen, ob ich so eine Grafikkarte kaufe.
was für eine cerebrale diarrhoe.
die kaufentscheidung sollte eigentlich aus anderen gründen gefällt werden. egal ob nvidia oder ati (amd).

die verschmelzung hat schließlich auch wirtschaftlichen hintergrund. so bräuchten die auch nur amd bewerben.

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 30.08.2010, 11:31

was für eine cerebrale diarrhoe.
Fanboys eben, da liegt rationales Denken nicht hoch im Kurs.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

huppler

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von huppler » 30.08.2010, 12:52

ich finds zwar auch schade weil ich schon seit 14 jahren ati karten supporte und nutze aber sone affen-aussage von diesem sogenannten intel-fanboy ist echt mal wieder peinlich...hoffe der erfolgskurs von den GPUs der firma amd wird auch weiterhin anhalten denn ich gönne es ihr einfach :-)

Benutzeravatar
groundzero
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3938
Registriert: 08.03.2004, 17:28

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von groundzero » 30.08.2010, 13:27

Hängt sicherlich auch mit Fusion zusammen.
My Siren's name is Brick, and sheeee .... is the prettiest.

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von sompe » 30.08.2010, 17:02

Nachdem was ich anderswo gelesen hatte soll es auch mit den Fusionsprodukten zusammenhängen aber da sehe ich keinen wirklichen Grund, denn Prozessoren und Chipsätze tragen doch eh das AMD Logo.
Na ja, mal schauen was draus wird.

Benutzeravatar
ictrout
Rear Admiral
Beiträge: 3306
Registriert: 09.10.2005, 15:32

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von ictrout » 30.08.2010, 18:11

MSHHMS hat geschrieben:Davon wird Nvidea profitieren. Mit ATI hatte ich keine probleme, aber als Intel-Fanboy werde ich es mir in Zukunft 3 mal überlegen, ob ich so eine Grafikkarte kaufe.
Warum bekomme ich das Gefuehl, du wusstest nicht dass AMD vor mehreren Jahren ATi gekauft hat?

Benutzeravatar
Rayzor
Rear Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 3885
Registriert: 08.03.2004, 17:04
Wohnort: Waterkant
Kontaktdaten:

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Rayzor » 30.08.2010, 18:13

MSHHMS hat geschrieben:Davon wird Nvidea profitieren. Mit ATI hatte ich keine probleme, aber als Intel-Fanboy werde ich es mir in Zukunft 3 mal überlegen, ob ich so eine Grafikkarte kaufe.
Nvidia oder Nivea?
Niveau ist keine Creme! *SCNR*

Das einzige Problem bei dem Namen ist sicherlich die Umgewöhnung. AMD Radeon auszusprechen klingt schon ein wenig komisch. Lass aber mal ein paar Monate ins Land und ein paar AMD Radeons vorbeigehen und niemand wird's je anders gekannt haben... ;)
[~X~]
1909% BVB

Juser

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Juser » 30.08.2010, 18:40

Der Schritt war lange überfällig. So bringt man dem Käufer näher, dass er eine ganze Plattform kauft und nicht Stückwerk. Denke, das macht einen besseren Eindruck und stärkt die Marke ungemein.

Und von wegen Umfragen. Also die Auskenner braucht man nicht fragen, denn denen dürfte es relativ Latte sein. Und nicht zuletzt sind sie in der Minderheit. :)

MSHHMS

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von MSHHMS » 30.08.2010, 19:17

Doc Chaos hat geschrieben:
MSHHMS hat geschrieben:Davon wird Nvidea profitieren. Mit ATI hatte ich keine probleme, aber als Intel-Fanboy werde ich es mir in Zukunft 3 mal überlegen, ob ich so eine Grafikkarte kaufe.
Dir ist die inhärente Blödheit dieser Aussage hoffentlich bewusst, oder?
Objektiv betrachtet stimme ich Dir zu, abgesehen von dem technischen Vorteil jener, gibt es aber nun mal u.a. sogenannte Fanboys und Marketingtechnisch gesehen zählt der Name bzw. die Marke, unabhängig welcher Firma die Marke bereits gehörte.

Und jeder Fan ob AMD oder Intel oder von Shakira wird sich seiner überwiegend treu bleiben, wozu gebe sonst Marken bzw. Fans;o)

Benutzeravatar
neosin
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 11.04.2010, 01:41

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von neosin » 30.08.2010, 22:49

MSHHMS hat geschrieben:
Doc Chaos hat geschrieben:
MSHHMS hat geschrieben:Davon wird Nvidea profitieren. Mit ATI hatte ich keine probleme, aber als Intel-Fanboy werde ich es mir in Zukunft 3 mal überlegen, ob ich so eine Grafikkarte kaufe.
Dir ist die inhärente Blödheit dieser Aussage hoffentlich bewusst, oder?
Objektiv betrachtet stimme ich Dir zu, abgesehen von dem technischen Vorteil jener, gibt es aber nun mal u.a. sogenannte Fanboys und Marketingtechnisch gesehen zählt der Name bzw. die Marke, unabhängig welcher Firma die Marke bereits gehörte.

Und jeder Fan ob AMD oder Intel oder von Shakira wird sich seiner überwiegend treu bleiben, wozu gebe sonst Marken bzw. Fans;o)

oh man oh man oh man... ja ja so ist das xD lächerlich aber nun gut. es wird bestimmt aufkleber geben in denen man kein amd sieht. dann setzt du in zukunft auf die intel integrated graphic ne die so gut ist? ich meine wenn ich das jetzt hier richtig verstanden habe
The Naked and Famous - Jilted Lovers ; When Saints go Machine - Church and Law

sompe
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 7682
Registriert: 08.03.2004, 15:03

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von sompe » 30.08.2010, 23:28

Man kann aj mit einem Filzstift den entsprechenden Teil uebermalen... ;D

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 31.08.2010, 06:57

MSHHMS hat geschrieben:Objektiv betrachtet stimme ich Dir zu, abgesehen von dem technischen Vorteil jener, gibt es aber nun mal u.a. sogenannte Fanboys und Marketingtechnisch gesehen zählt der Name bzw. die Marke, unabhängig welcher Firma die Marke bereits gehörte.

Und jeder Fan ob AMD oder Intel oder von Shakira wird sich seiner überwiegend treu bleiben, wozu gebe sonst Marken bzw. Fans;o)
... die Tatsache, dass ATI seit Jahren AMD gehört ist also irrelevant, solange es nur schön brav weiter ATI heisst...? Meine Güte, ich wünschte ich könnte so wirklichkeitsverdrehend durch die Welt laufen, ich wär schon lange glücklich und zufrieden in der Lokalpolitik...
Zuletzt geändert von Doc Chaos am 31.08.2010, 06:58, insgesamt 1-mal geändert.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Benutzeravatar
Luzifer
Vice Admiral
Turtleboard Veteran
Turtleboard Veteran
Beiträge: 4381
Registriert: 12.03.2005, 08:24
Wohnort: kurz vorm Wasser
Kontaktdaten:

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Luzifer » 31.08.2010, 07:02

neosin hat geschrieben:es wird bestimmt aufkleber geben in denen man kein amd sieht.
Steht in der News drin.
Für PC-Hersteller bietet AMD auch Logos an, in denen der Name 'AMD' fehlt.

Iruwen
Vice Admiral
Beiträge: 5040
Registriert: 02.02.2010, 10:08

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Iruwen » 31.08.2010, 10:04

neosin hat geschrieben:dann setzt du in zukunft auf die intel integrated graphic ne die so gut ist? ich meine wenn ich das jetzt hier richtig verstanden habe
Beim Sandy Bridge IGP ginge das wohl sogar, der ist gar nicht mal so lahm :p

Benutzeravatar
neosin
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 11.04.2010, 01:41

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von neosin » 31.08.2010, 15:13

Iruwen hat geschrieben:
neosin hat geschrieben:dann setzt du in zukunft auf die intel integrated graphic ne die so gut ist? ich meine wenn ich das jetzt hier richtig verstanden habe
Beim Sandy Bridge IGP ginge das wohl sogar, der ist gar nicht mal so lahm :p
so war das nicht gemeint ^_^

läuft der wirklich mit turbo boost um die 1,3ghz core? oder ist das was anderes? das hört sich nach ner masse an =O
The Naked and Famous - Jilted Lovers ; When Saints go Machine - Church and Law

Gast

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Gast » 31.08.2010, 23:37

AMDs Fusionprozessor wird die Sandy Bitch von Intel ganz schön nass machen. ;)

MSHHMS

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von MSHHMS » 03.09.2010, 19:31

Doc Chaos hat geschrieben:
MSHHMS hat geschrieben:Objektiv betrachtet stimme ich Dir zu, abgesehen von dem technischen Vorteil jener, gibt es aber nun mal u.a. sogenannte Fanboys und Marketingtechnisch gesehen zählt der Name bzw. die Marke, unabhängig welcher Firma die Marke bereits gehörte.

Und jeder Fan ob AMD oder Intel oder von Shakira wird sich seiner überwiegend treu bleiben, wozu gebe sonst Marken bzw. Fans;o)
... die Tatsache, dass ATI seit Jahren AMD gehört ist also irrelevant, solange es nur schön brav weiter ATI heisst...? Meine Güte, ich wünschte ich könnte so wirklichkeitsverdrehend durch die Welt laufen, ich wär schon lange glücklich und zufrieden in der Lokalpolitik...

Nach Deiner Aussage müsste es ja, wenn VW das Unternehmen Porsche ganz aufkauft, bald einen VW 911 oder VW Carrera geben. Das wird sicher lustig..

Benutzeravatar
neosin
Captain
Beiträge: 624
Registriert: 11.04.2010, 01:41

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von neosin » 05.09.2010, 23:57

MSHHMS hat geschrieben:
Doc Chaos hat geschrieben:
MSHHMS hat geschrieben:Objektiv betrachtet stimme ich Dir zu, abgesehen von dem technischen Vorteil jener, gibt es aber nun mal u.a. sogenannte Fanboys und Marketingtechnisch gesehen zählt der Name bzw. die Marke, unabhängig welcher Firma die Marke bereits gehörte.

Und jeder Fan ob AMD oder Intel oder von Shakira wird sich seiner überwiegend treu bleiben, wozu gebe sonst Marken bzw. Fans;o)
... die Tatsache, dass ATI seit Jahren AMD gehört ist also irrelevant, solange es nur schön brav weiter ATI heisst...? Meine Güte, ich wünschte ich könnte so wirklichkeitsverdrehend durch die Welt laufen, ich wär schon lange glücklich und zufrieden in der Lokalpolitik...

Nach Deiner Aussage müsste es ja, wenn VW das Unternehmen Porsche ganz aufkauft, bald einen VW 911 oder VW Carrera geben. Das wird sicher lustig..
gott ey.. watt ein typ
The Naked and Famous - Jilted Lovers ; When Saints go Machine - Church and Law

Benutzeravatar
Doc Chaos
Admiral
Beiträge: 14045
Registriert: 08.03.2004, 11:35
Wohnort: München

Re: News | ATI Radeon wird zu AMD Radeon

Ungelesener Beitrag von Doc Chaos » 06.09.2010, 07:53

MSHHMS hat geschrieben:
Doc Chaos hat geschrieben:
MSHHMS hat geschrieben:Objektiv betrachtet stimme ich Dir zu, abgesehen von dem technischen Vorteil jener, gibt es aber nun mal u.a. sogenannte Fanboys und Marketingtechnisch gesehen zählt der Name bzw. die Marke, unabhängig welcher Firma die Marke bereits gehörte.

Und jeder Fan ob AMD oder Intel oder von Shakira wird sich seiner überwiegend treu bleiben, wozu gebe sonst Marken bzw. Fans;o)
... die Tatsache, dass ATI seit Jahren AMD gehört ist also irrelevant, solange es nur schön brav weiter ATI heisst...? Meine Güte, ich wünschte ich könnte so wirklichkeitsverdrehend durch die Welt laufen, ich wär schon lange glücklich und zufrieden in der Lokalpolitik...

Nach Deiner Aussage müsste es ja, wenn VW das Unternehmen Porsche ganz aufkauft, bald einen VW 911 oder VW Carrera geben. Das wird sicher lustig..
So, Lachanfall ist vorbei, ich kann wieder tippen :) Und um ein wenig Licht in dein düsterer gewordenes Fanboyversum zu bringen, nach deiner Argumentation (die du 'Logik' nennst und ich lediglich etwas abgeklopft und für dämlich befunden habe) dürften Porsche Fans keine Porsche mehr kaufen, sobald sich VW entscheidet die Marke "Porsche" aufzugeben und die Wagen unter der Marke VW auf den Markt zu bringen.
In the absence of light, darkness reigns supreme.
-buddhist proverb

Antworten