07.01.2012, 14:54 | Quelle: ComputerBase <<< News >>>

iOS-Geräte zukünftig mit Thunderbolt?

Schnellere Datenübertragungen und kürzere Ladevorgänge

Apple ist bislang einer der wenigen Hersteller, die Intels Thunderbolt-Technologie in seinen Geräten verbaut. So kommt die Schnittstelle unter anderem in Apples MacBooks und iMacs zum Einsatz. In Zukunft könnten aber auch Apples iOS-Geräte wie das iPhone oder iPad über Thunderbolt verfügen. Wie die Website Patently Apple berichtet, hat Apple einen Patentantrag eingereicht, der sich auf die Datenübertragung zwischen einem tragbaren Mediaplayer und einem Computer bezieht.

Anzeige


Aktuell findet die Datenübertragung zwischen Apples iOS-Geräten und Computern sowie das Laden noch per USB statt. Über die Thunderbolt-Schnittstelle wären deutlich schnellere Datenübertragungen und kürzere Ladevorgänge möglich.

Apple soll auch schon an einem neuen Steckerformat arbeiten, da der Thunderbolt-Stecker dicker als ein Apple-Connector bzw. USB-Stecker ist, was sich bei mobilen Geräten wie einem iPhone oder iPod als Problem erweisen könnte. Dieser überarbeitete Connector soll darüber hinaus auch neue Funktionen bieten.
(Jan Apostel)
[Bisher 5x kommentiert - Kommentar hinzufügen]


Links zum Thema

PatentlyApple.com: Apple Patents Reveal Thunderbolt is headed for iOS Devices


<<< CPU-Kühler von Zero Infinity
Crucial Adrenaline SSD-Cache-Lösung >>>

Weitere News in "Mobile Computing"

30.10.2014 - Google Nexus 6 in Europa verzögert
In den Vereinigten Staaten bereits ausverkauft (0)

30.10.2014 - Microsoft Band - Armband für Fitness-Apps
Kompatibilität zu vielen Plattformen (0)

28.10.2014 - Samsung Galaxy A7: Daten durchgesickert
GFXBench verrät die Spezifikationen (3)

28.10.2014 - James Franco bewirbt Motorola Droid Turbo
Neues High-End-Smartphone mit QuadHD (0)

27.10.2014 - MediaTek: Neuer Octa-Core mit 64-bit
MT6753 taucht in Roadmaps auf (0)

27.10.2014 - Intel: Erfolg mit Tablets in Bildungseinrichtungen
Education Tablets sollen 2015 anziehen (0)

27.10.2014 - Sony ändert Smartphone-Strategie
Nur noch ein Flaggschiff pro Jahr (0)

27.10.2014 - 9,3 Mio. Lumia Smartphones verkauft
Microsoft veröffentlicht Verkaufszahlen vom dritten Quartal (0)

26.10.2014 - Apple Pay: Viele Händler verweigern sich
Wollen lieber eigenes System einführen (1)

26.10.2014 - Samsung Galaxy Mega 2: Phablet für Indien
Mittelklasse-Smartphone mit 6 Zoll Diagonale (0)

Noch mehr News dieser Kategorie

Weitere aktuelle News

Donnerstag, 30.10.2014
Playstation Plus: Die Gratis-Spiele für November
"The Binding of Isaac: Rebirth" & "Steamworld Dig" für die PS4 (0)
Google Nexus 6 in Europa verzögert
In den Vereinigten Staaten bereits ausverkauft (0)
YouTube ab sofort mit 60fps für Videos
Besonders für Gaming-Videos geeignet (3)
Microsoft Band - Armband für Fitness-Apps
Kompatibilität zu vielen Plattformen (0)
Spieleentwickler & die Droge "30 fps"
Denken Gamer lassen sich leicht verschaukeln (0)
Rapoo bringt Gaming-Maus Vpro V900
Mit Laser-Sensor für 59 Euro (0)
Intel gesteht indirekt manipulierte Benchmarks ein
Zahlt allen Käufern eines Pentium 4 15 US-Dollar zurück (4)
RaiJintek mit Cube-Gehäuse Aeneas
Micro-ATX-Cube-Gehäuse mit LED-Beleuchtung (0)

Mittwoch, 29.10.2014
LG stellt Plasma-Bildschirme ein
Produktion sei wirtschaftlich nicht mehr zu rechtfertigen (6)
Nintendo macht wieder Gewinn
Zweites Fiskalquartal unerwartet erfolgreich (1)
Mark Zuckerberg sieht VR als langfristiges Projekt
Der Erfolg von Virtual Reality werde Zeit brauchen (6)
Exitus für TV-Serien auf Blu-ray?
Große Studios hadern bereits (10)
Razer Soundbar Leviathan mit 5.1-Surround
Ab November offiziell für 199 Euro erhältlich (1)
Drahtlose LG-Beamer PW700 & PA1000T
Sound via Bluetooth oder integrierter HDTV-Tuner (0)
be quiet: Gewinnspiel zu Straight Power 10
Video zum neuen Netzteil ansehen und gewinnen (0)


Newsarchiv

Community Login








Aktuell im Forum



Was sind das für
grüne Links?




Anzeige