Home --> Artikel --> Grafik
Anzeige


10.11.2010 | von Frank Schräer

GeForce GTX 580 von Zotac

Neue High-End-Grafikkarte ist neues Flaggschiff von Nvidia

HerstellerZotac
Preisca. 480 EUR

Es ist keine acht Monate her, dass Nvidia mit den GeForce GTX 470 und 480 die ersten Grafikkarten auf Basis der Fermi Architektur eingeführt hat, und nun kommt bereits die nächste Generation. Die GeForce 400 Serie ist gerade erst mit den Mainstream-Modellen komplettiert worden, schon gibt es ein neues Flaggschiff - die GeForce GTX 580.
Zum Test zur Verfügung stand die Zotac GeForce GTX 580 in einer nicht übertakteten Version mit Referenzkühler. In dieser Form werden zumindest in den nächsten Wochen alle GTX 580 Grafikkarten auf den Markt kommen.


Zotac GeForce GTX 580 (Anklicken zum Vergrößern!)

Der Generationensprung von der GeForce 400 zur 500 Serie impliziert etliche Neuerungen und in der Tat gibt es einige Unterschiede zwischen GeForce GTX 480 und GTX 580, aber diese sind überwiegend nicht besonders groß. Die GeForce GTX 580 basiert weiterhin auf der Fermi Architektur, besitzt im Vergleich zur GTX 480 aber einen überarbeiteten und etwas erweiterten Grafikchip. So sind es nun 512 statt 480 CUDA-Kerne (Shader-Einheiten) und 64 statt 60 Textureinheiten. Speicherschnittstelle und -ausstattung bleiben gleich: 1536 MByte über ein 384 bit RAM-Interface. Es wurden aber die Taktraten erhöht - von 700/1848 auf 772/2004 MHz. Das entspricht einem Plus von 10 bzw. 8 Prozent.
Außerdem gibt es einen neuen Kühler, der leiser ist als bei der 480. Insgesamt soll die GeForce GTX trotz höherer Taktraten weniger Strom verbrauchen und 15 bis 30 % schneller sein als die GTX 480.

Die Spezifikationen der GeForce GTX 580 im Vergleich zu anderen Grafikkartenmodellen von AMD und Nvidia sind der folgenden Tabelle zu entnehmen.

Grafikkarte Nvidia GeForce ATI Radeon
GTX 470 GTX 480 GTX 580 HD 5970 HD 5870
Grafikchip GF100 GF100 GF110 Cypress Cypress
Fertigung 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm 40 nm
Transistoren ca. 3,0 Mrd. 3,0 Mrd. ~3,0 Mrd. 2x 2,15 Mrd. 2,15 Mrd.
Chiptakt 607 MHz 700 MHz 772 MHz 725 MHz 850 MHz
Shader Einheiten 448 x 1 480 x 1 512 x 1 2x 320 x 5 320 x 5
Shader Takt 1215 MHz 1401 MHz 1544 MHz 725 MHz 850 MHz
Render Engines 40 48 48 2x 32 32
Textur Einheiten 56 60 64 2x 80 80
RAM-Schnittstelle 320 bit 384 bit 384 bit 2x 256 bit 256 bit
Speichertakt 1674 MHz 1848 MHz 2004 MHz 2000 MHz 2400 MHz
Speicher 1280 MB
GDDR5
1536 MB
GDDR5
1536 MB
GDDR5
2x 1 GB
GDDR5
1 GB
GDDR5
Shader Model 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0
Dual-VGA SLI SLI SLI CrossFireX CrossFireX
max. TDP 215 W 250 W 244 W 294 W 188 W
Idle Power 35 W 50 W ~31 W ~42 W 27 W
Preis ab ca. € 200 € 350 € 480 € 390 € 280
Aus Gründen der Vergleichbarkeit mit GDDR3 ist der Speichertakt bei GDDR5 mit der doppelten Zahl angegeben.
Stand: 9.11.2010

Vergleicht man die Spezifikationen von GeForce GTX 580 und dem Vorgänger, der GTX 480, so sind die Unterschiede nicht allzu zahlreich oder signifikant, aber wie üblich steckt hier der Teufel im Detail. Erfreulich ist der nominelle Stromverbrauch der neuen Grafikkarte, der sowohl im Leerlauf (Idle) als auch unter Last niedriger ist als bei der GTX 480.

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: GeForce GTX 580 von Zotac
Seite 2: Neuerungen
Seite 3: Die Grafikkarte
Seite 4: Taktraten, Probleme & Overclocking
Seite 5: Test-Setup
Seite 6: 3DMark Vantage
Seite 7: Battleforge
Seite 8: Crysis Warhead
Seite 9: Far Cry 2
Seite 10: Resident Evil 5
Seite 11: Unreal Tournament 3
Seite 12: Stromverbrauch
Seite 13: Fazit

Weitere Artikel in "Grafik"

17.12.2015 - KFA2 GTX 960 Gamer OC Mini Black
GeForce GTX 960 mit 4 GByte im Mini-ITX Format

08.10.2015 - Sapphire R9 380 Nitro 4GB
Semi-passive Radeon R9 380 zum nur kleinen Aufpreis

31.08.2015 - EVGA GeForce GTX 950 SCC
Stark übertaktete Mittelklasse-Grafikkarte mit leisen Lüftern

26.08.2015 - Sapphire Tri-X R9 390X
Radeon R9 390X mit 3 Lüftern & leichtem Overclocking

17.08.2015 - Zotac GTX 980 Ti AMP! Extreme
Extrem hochgetaktete GeForce GTX 980 Ti mit 3 Lüftern

13.08.2015 - PowerColor Devil R9 390X
Radeon R9 390X mit Hybrid-Kühlung aus Luft & Wasser

Meinungen und/oder Fragen zu diesem Artikel? Kommentare im Hartwareforum!

Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com