Home --> Artikel --> Kühlung
Anzeige


25.04.2014 | von Jan Ramon Fischer

Raijintek Morpheus

High-End VGA-Kühler mit sechs 6-mm-Heatpipes

HerstellerRaijintek
Preisca. 55 EUR

Nachdem Raijintek bereits mit Kühlern wie dem Ereboss oder dem Tisis auf sich aufmerksam gemacht hat, folgt mit dem Morpheus nun ein Grafikkartenkühler. Dieser soll bei aktuellen High-End Grafikkarten wie der GeForce GTX Titan oder auch der Radeon R9 290 für ‚frostige’ Temperaturen sorgen.
Der Raijintek Morpheus verfügt über sechs 6-mm-Heatpipes, aufklebbare Kühler für Speicherchips sowie Spannungswandler und soll extrem einfach zu montieren sein.
Preislich bewegt er sich er bei ca. 55 Euro - ohne Lüfter.


Raijintek Morpheus (Anklicken zum Vergrößern!)

Hartware.net wirft einen genaueren Blick auf den Raijintek Morpheus in Verbindung mit einer GeForce GTX Titan sowie einer Radeon R9 290 Grafikkarte.

nächste Seite >>>



Inhaltsverzeichnis

Seite 1: Raijintek Morpheus
Seite 2: Lieferumfang & technische Daten
Seite 3: Verarbeitung & Lüfter
Seite 4: Montage
Seite 5: Testergebnisse
Seite 6: Fazit

Weitere Artikel in "Kühlung"

17.02.2016 - Cryorig A80
All-In-One Wasserkühlung mit 280-mm-Radiator

13.01.2016 - EKL Alpenföhn Atlas
Dual-Tower-Kühler mit zwei 92-mm-Lüftern für 40 Euro

14.12.2015 - DeepCool Captain 240
AiO-Wasserkühlung mit 240er Radiator & Reaktordesign


Community Login








Aktuell im Forum



Anzeige


Empfehlung:

Homepage-Baukasten von Wix.com