Neues Athlon Mainboard

Johan De Gelas von

Ace’s Hardware hat in deren Discussionboard ein interessantes Posting
entdeckt. Anscheinend steigt
Tyan
jetzt auch in das Athlon Mainboardgeschäft ein. Das
Posting ist eine Antwort eMail von Steve Hsia, Tyan Marketing. Demnach
wird Tyan den Via Chipsatz als Basis für ihr Mainboard verwenden,
der er im Gegensatz zum AMD Chipsatz AGPx4 beherrscht. Das Mainboard wird so
gegen November 99 fertig sein. Auch an einem Dual Athlon Board
wird bereits getüftelt. Man stehe in enger Zusammenarbeit mit den
Chipsatzherstellern um das Board so perfekt als irgend möglich zu
machen. Wenn es bei den Chipsatzherstellern bis dahin keine weiteren
Problemchen, wie etwa Erdbeben oder Stromausfälle, gibt so rechnet
man im 1. Quartal 2000 mit dem Dual Board. Auf der Homepage von
Tyan finden sich aber noch keine offiziellen Hinweise auf beide Boards.
Wir müssen uns also momentan noch auf das Wort von Herrn Hsia verlassen.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.