RIO – cuore sportivo

S3 gab heute offiziell eine

Anzeige
Kooperation mit Nike, ein uns allen sicher wohl bekannter
Sportartikelhersteller, bekannt. Für Nike soll der Diamond RIO MP3
Player nach essentiellen Gesichtspunkten für Sportler angepasst
werden. Dieser Player wird dann unter dem Branding Nike PSA[Play
120 erscheinen. Den bekannten Vorzügen des RIO, wie das Fehlen
von mechanischen Teilen, was ihn gegen Erschütterungen resistent macht,
wird ein sportlich ergonomisches Design hinzugefügt. Die Basis
des Nike Players wird der RIO 500 mit 64 MB Speicher mit einer wearable
Remote Control, welche die Funktionen über ein Dot-Matrix LCD Display
sichtbar macht.
Diese Kooperation ist Teil eines groß angelegten Branding Programms von S3,
um den RIO für verschiedene Marksegmente und neue Käuferschichten
unterschiedlicher Lifestyles zu erschließen. Ein weiterer Kooperationspartner
ist auch Boston Acoustics, die für ihre exzellenten Boxensysteme bekannt sind.
Die ganze Story gibts
hier
.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.