Sidewinder Precision Pro

Anzeige

Einleitung

Sidewinder Precision ProWas hatte ich Glück mit den Joysticks in letzter Zeit! Erst vor kurzem konnte ich den Wingman Digital 3D von Logitech testen und nun wartete noch ein Edelprodukt auf mich. Nämlich der Sidewinder Precision Pro von Microsoft. Und man kann über die Betribssysteme von Microsoft sagen, was man will – hardwaremässig war die Firma immer auf dem neuesten Stand. Sei es nun bei Mäusen, Lenkrädern oder halt Joysticks – wenn man ein Produkt von Microsoft kaufte, konnte man sich nicht nur auf eine überdurchschnittlich gute Qualität, sondern auch auf regelmässigen Treibersupport und technische Hilfe freuen.

SystemvoraussetzungenDamit man diesen Joystick an seinem Rechner überhaupt nutzen kann, sollten die folgenden Systemvoraussetzungen erfüllt sein: Pentium 90 Prozessor, Windows 95 oder 98 als Betriebssystem, Soundblaster-kompatible Soundkarte, 16 MB RAM, 25 MB freien Festplattenplatz (15 weitere werden empfohlen), 4-fach CD-ROM Laufwerk, SVGA-Grafikkarte.

Ansicht von oben
Bild von 3daccelerated.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.