Welle neuer Grafikkarten

Produkte von Abit, Asus, ATI, Gigabyte und MSI

In der nächsten Zeit werden eine Reihe von neuen Grafikkarten erscheinen, über die an den verschiedensten

Anzeige
Stellen im Web was zu lesen war. Ich habe das mal in Kürze zusammengetragen.
Borsti präsentiert ein paar Details zu der Asus V7100
Grafikkarten-Serie (GeForce2 MX). Die Pure-Version mit 32MB soll für etwa 329 DM über den Ladentisch gehen.
Gamespot hat von nVidia
erfahren, dass die ersten Karten mit dem GeForce2 MX Grafikchip in sieben bis zehn Tagen auf den Markt kommen sollen.
Dies gilt aber wohl vorerst nur für die USA. Hier bei uns darf man dann mit voraussichtlich mindestens einer Woche
mehr rechnen.
iXBT Hardware berichtet, dass auch Abit eine
Grafikkarte mit nVidia GeForce2 MX Chip vorstellen wird – die GP11 mit 32MB SDRAM und TV- und Flachbildschirm-/DVI-Ausgang. Die Massenproduktion soll im August starten.
Außerdem ist bei iXBT zu lesen, dass ATI die Karten mit dem neuen Radeon256 Grafikchip ab 19.Juli ausliefern
wird. Rage3D hat auch schon ein paar günstige
Preise gefunden: die Radeon mit 32MB DDR RAM soll $218 (ca. 450 DM) und die Radeon mit 64MB DDR RAM sowie Video-In/Out
soll $272 (ca. 560DM) kosten.
Bei nV News ist zu lesen, dass Gigabyte wohl bald die GA-GF2000 Grafikkarte mit GeForce2 GTS Chip vorstellen wird. Auf der Website von Gigabyte kann man schon das
entsprechende Handbuch runterladen.
Wir hatten ja schon mal kurz über die GeForce2 GTS Grafikkarte von MSI berichtet – die MSI StarForce.
Von dieser gibt es nun bereits einen ersten Test bei
Maximum3D, die ihr ein sehr gutes
Preis-/Leistungsverhältnis bescheinigen. Die StarForce wird hier bei uns frühestens Ende Juli zu haben sein.

Quelle: Verschiedene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.