Neue Boxen von der Creative Tochter

Cambridge Soundworks präsentiert 3 neue Boxensysteme

Der Ableger Cambridge Soundworks von Creative präsentierte heute 3 neue Boxessysteme für jeden Geschmack. Für $79.99 gehts mit dem FourPointSurround FPS1500 System und 18 Watt RMS los. Es ist das Einstiegsmodell aus Vollplastik und bekam im Vergleich zu den Vorgängern einen neuen Subwoofer spendiert. 4 weitere Würfellautsprecher sorgen für den Rundumsound. Für gerade mal $99.99 das FourPointSurround FPS1800 System für den gehobeneren Anspruch. Es bietet etwas mehr Leistung (22 Watt RMS), sonst sind es aber auch 4 Boxen und ein Sub. Der eigentliche Knüller ist das DeskTop Theater 5.1 DTT2200. Ein waschechtes Dolby Digital System, bei dem es auch endlich einen Subwoofer im Holz Chassis gibt. Das halte ich persönlich für den Klang sehr wichtig (was euch im übrigen auch jeder Soundexperte bestätigt). Hier muss man dann aber auch schon $129.99 berappen. Vom Preis her sind die Systeme für Einsteiger sicherlich interessant, doch ob auch hier wirklich (Sound-)Qualität ala VideoLogic Sirocco oder anderen dahintersteckt wird sich zeigen.

Anzeige

Quelle: Cambridge Soundworks

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.