Start-Button von Windows modifizieren

Nachdem wir nun ja schon alle kräftig dabei sind, unsere

Anzeige
eigenen Boot-Up Bilder im Bios zu platzieren, kann man nun
auch noch den „Start“-Button im Windows selbst modifizieren.
Bevor jetzt aber alle gleich anfangen, sich wieder kreativ
als Maler zu betätigen, daraus wird nix. Es kann nur der
Text-Part des Schalters geändert werden.

How it works:

Man benötigt zum erfolgreichen Editieren einen Hex-Editor,
UltraEdit oder was ähnliches, und natürlich einen Windows 9x
Rechner. Dann kanns losgehen. Als erstes zieht man sich
eine Kopie des Files „Explorer.exe“ und öfnnen es im Hex-Editor.
Danach sucht man nach den Werten „5300 7400 6100 7200 74“.
Diese Kombination steht hierbei für das Wort „Start“. Leider
gibt es diese Kombination mehr als einmal im Explorer. Zur
Referenz, welcher denn nun die richtige Reihenfolge ist, müsst
Ihr auf der Homepage von Little White Dog nachlesen.
Einmal gefunden, kann man nun munter anfangen, die gefundene Zeichenkette
mit eigenen Buchstaben zu ändern (Maximal aber 5 Zeichen!!).
Nun noch die Änderungen speichern, sichergehen dass das editierte
File auch Explorer.exe heisst und den Rechner neu booten.
Danach müsste eigentlich der Start-Button mit der neuen Zeichenfolge
ersetzt worden sein…

Da man hier direkt mittels Hex-Editor in das System eingreift.
ist natürlich klar, dass äußerste Vorsicht geboten ist. Alle
Änderungen sind wie immer auf eigene Gefahr.

Quelle: Little White Dog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.