1,1GHz Celeron bereits erhältlich

Intels neue Top-CPU im LowCost-Segment in Taiwan schon käuflich

Asien ist uns wie immer mal wieder ein kleines Stück voraus. Während wir uns in Deutschland noch mit einem 900MHz Celeron und relativ teuren Pentium 4 Prozessoren begnügen müssen, kann man in Taiwan bereits einen 1100MHz Celeron auf Basis des Copperminekernes kaufen. Der Prozessor wird weiterhin in 0,18µ produziert und bringt bei einem Endkundenpreis von 230DM 128KB L2-Cache mit. Zur Lieferbarkeit wurden keine Angaben gemacht. Offiziell angekündigt wurde der Prozessor jedenfalls noch nicht. Aus internen Intel-Preislisten geht jedoch hervor, dass er ab dem 28.8. zu einem Grosshandelspreis von $103 verkauft werden soll.

Anzeige
Beim gleichen Händler ist übrigens auch noch ein 1,5GHz Pentium 4 für 380DM erhältlich, was wohl dem neuen Preis nach der Preissenkung am 28.8. entsprechen dürfte. Für den Preis bekommt man in Deutschland nur das 1,3GHz Modell. Die Erfahrung zeigt leider, dass die Preise in Deutschland üblicherweise um 10-35% höher liegen als in Asien.

In den USA hielt indessen ein 1,4GHz Athlon MP Einzug in die Preislisten. Er wird ausdrücklich als nicht lieferbar geführt. Bei Verfügbarkeit ist er für satte $349 (780DM) zu haben.

Quelle: PCPop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.