ATi Radeon 7500 im ersten Test

Riva Station wirft ein prüfendes Auge auf die Neue von ATi

Kaum draussen und schon getestet! Ich rede von der neuen ATi Radeon 7500. Einen der ersten (wenn nicht sogar den ersten) Tests hat die Riva Station seit heute online. Hier wurde die Karte mit den momentan sagenhaften 290 MHz Chiptakt durch den „Benchmarkwolf“ gedreht. 0.15µ machens eben doch möglich. Und gegen den Kontrahenten GeForce2 Pro hat man doch so seine Chancen, sogar gute, auch wenn der aktuelle Branchenprimus mit der GeForce3 immer noch die Nase vorn hat. Aber die Radeon 8500 kommt ja auch noch und dann wird erneut abgerechnet :). Doch mehr dazu im Test von Borsti! Aber auch die Kollegen von TweakPC waren in den letzten Tagen nicht gerade untätig. Highlights sind sind hier sicherlich das DVD Special (my favorite) und der ebenfalls sehr interessante LCD vs. CRT Monitor Vergleich. Wer beim Monitorkauf nichts mit Begriffen wie Loch-, Streifen-, oder Schlitzmaske beziehungsweise mit der Schaltzeit eines TFT anfangen kann, der sollte mal reinschauen.

Anzeige

Quelle: verschiedene

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.