VIA beschleunigt C3 auf 933 MHz

In 0,13µ gefertigter Prozessor offiziell angekündigt

Ende November tauchten erste Bilder des C3 mit 933 MHz auf, heute hat VIA Technologies den Prozessor auch offiziell vorgestellt. VIA steigert damit langsam die Taktrate dieser CPU, deren 800MHz-Modell damals der erste in 0,13µ Technologie gefertigte Prozessor war. Der niedrige Stromverbrauch des C3 ermöglicht den Betrieb mit passiver Kühlung. Das 933MHz-Modell soll im Handel etwa $60 kosten.

Anzeige
Weitere Informationen findet ihr hier.
Es war angenommen worden, dass VIA den C3 bis Ende diesen Jahres noch auf 1,3 GHz beschleunigen kann, aber das hat sich damit wohl als falsch herausgestellt.

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.