Creative Radeon nicht in Europa

Radeon 9000 und 9700 auch von Creative, aber nur für Fernost

Creative ist eine der wenigen Firmen, die Grafikkarten auf Basis der Technologien sowohl von nVidia als auch von ATI im Angebot haben. Durch die Übernahme von 3Dlabs kommen deren Lösungen noch hinzu, die sich aber bisher noch auf der Profi-Grafikkartenmarkt beschränken.

Anzeige
Nun hat Creative in den letzten Tagen auch eine Radeon 9700 Pro angekündigt (nach Referenzdesign, nur mit anderen Kühlern) und dabei nicht genau eingegrenzt, wo diese Karte später erhältlich sein wird. Auf Nachfrage unsererseits wurde aber klargestellt, dass Creative ihre Radeon 9000 und 9700 Produkte in absehbarer Zeit nur in Asien vertreiben werden. In Europa wird man also vorerst bei den nVidia-Lösungen (wie der Creative 3D Blaster Ti4400) bleiben.
Mittelfristig soll es von Creative auch Grafikkarten mit 3Dlabs-Technologie geben, wohl auch für den Consumer-Markt, dazu gibt es aber von offizieller Seite noch keine Informationen.

Creative Radeon 9700 Pro

Quelle: TBreak.com

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.