Athlon XP 2700+ am 7. Oktober?

Gerüchte zufolge kommt nächstes Athlon XP Modell mit 166 MHz FSB

Ein kleiner Nebensatz in einer Meldung des taiwanesischen Magazins DigiTimes.com brachte die Gerüchteküche mächtig zum kochen. Dort heißt es nämlich, dass der Athlon XP 2700+ am 7. Oktober von AMD vorgestellt wird. Der Athlon XP 2700+ soll erstmals mit einem Front Side Bus (FSB) von 166 MHz (333MHz DDR) ausgestattet sein.

Anzeige
Wie hoch die Geschwindigkeitsgewinne durch den erhöhten FSB sein werden, ist noch Spekulation. Bei Verwendung von DDR333 Modulen erhofft man sich allerdings einiges durch den dann synchronen Betrieb von Prozessor- und Speicherbus.
Das kommende Modell wird aller Voraussicht nach auf der gleichen Version des in 130nm Technologie gefertigten Thoroughbred-Kerns basieren wie die jüngst vorgestellten Athlon XP 2400+ und 2600+. Technisch hatte AMD den Einsatz des höheren FSB ja bereits mit der Einführung dieser Modelle vorgesehen.

Ob der Athlon XP 2700+ durch den 166MHz FSB zwingend ein neues Mainboard benötigt, ist noch nicht ganz klar. Bisher halten sich die Hersteller noch etwas zurück mit der offiziellen Unterstützung des höheren FSB. Eine der wenigen Ausnahmen machte vor wenigen Tagen Abit. Das Abit AT7-Max2 und das Abit KD7-RAID, beide mit dem neuen VIA KT400 Chipsatz ausgestattet, bieten bereits offiziell “Athlon XP 333FSB Support“. Es steht auch außer Frage, dass die ganz neuen Chipsätze wie der KT400, der SiS746 und der nVidia nForce2 den 166MHz FSB unterstützen.
Ob bereits auf dem Markt verfügbare Mainboards, z.B. mit dem VIA KT333 Chipsatz, diesen Support bieten, ist dagegen noch ungewiss. Eine Reihe von Platinenherstellern wird nach der Einführung des Athlon XP 2700+ sicherlich entsprechende BIOS-Updates anbieten. Welche Boards den höheren FSB beherrschen und welche nicht, ist leider momentan noch nicht erschöpfend zu beantworten.

Abit AT7-Max2

Quelle: x-bit labs

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.