Die Aldi-PC Grafikkarte im Test

Radeon 9600TX entpuppt sich als 9500 Pro mit anderen Taktraten

Aufmerksame Zeitungsleser werden sich vielleicht über die Ausstattung des in dieser Woche an den Start gegangenen neuen Aldi-PCs gewundert haben. Dieses wie üblich von Medion zusammengestellte System ist nämlich mit einer Radeon 9600TX Grafikkarte ausgestattet. Inzwischen wird diese Karte auch schon massiv beim Online-Auktionshaus eBay.de angeboten. Nun wird die neue ATI Radeon 9600 nach Angaben der Hersteller aber frühestens Ende April, eher im Mai erhältlich sein. Bekommt man im neuen Aldi-PC etwa Produkte aus der Zukunft? Wieso hat Medion schon diese Grafikkarten und noch kein anderer? Nun, in Wirklichkeit ist die Radeon 9600TX gar keine Radeon 9600, wie sich bei näherer Betrachtung heraus stellt. Hartware.net hat sich diese Karte einmal genauer angesehen. Wie sie einzustufen ist, erfahrt im aktuellen Review.

Anzeige

Quelle: Review

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.