Celeron bald erneut billiger?

Ende Mai Preissenkung bis zu 17% - Ende Juni dann schnellere Modelle

Ende April erst hatte Intel die Preise seiner Celeron Prozessoren um bis zu 24% gesenkt. Jetzt wird von Gerüchten berichtet, dass die Einsteiger-CPUs Ende Mai erneut billiger werden sollen. Alle vier Modelle von 2.1 bis 2.4 GHz sollen demnach ab dem 25. Mai um bis 17% günstiger zu haben sein. Dies könnte als Vorbereitung auf neue Versionen zu sehen sein, denn einen Monat später sollen angeblich die Celeron mit 2.5 und 2.6 GHz eingeführt werden. Die Celeron bis 2.0 GHz hatte Intel schon bei der letzten Presissenkung aus der offiziellen Preisliste genommen.

Anzeige

Hier eine Übersicht über die bisherigen und neuen Celeron Preise – wie üblich bei Abnahme von 1000 Stück im Großhandel.

Prozessor Taktfrequenz bis 27. April aktueller Preis ab 25. Mai ab 25. Juni
Celeron 2.6 GHz $102
2.5 GHz $89
2.4 GHz $127 $103 $85
2.3 GHz $117 $89 $79
2.2 GHz $103 $83 $74
2.1 GHz $89 $79 $74

Die Intel Celeron Prozessoren basieren auf dem in 130nm Prozesstechnologie gefertigten Pentium 4 Northwood Kern und verwenden die gleiche Sockel-478 Bauweise, sind aber nur mit 128KB Level-2 Cache und dem langsameren 400MHz Front Side Bus ausgestattet. Der Pentium 4 besitzt dagegen 512KB L2-Cache und einen FSB von derzeit bis zu 800MHz.

Quelle: The Inquirer

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.