Ausgefallenes Gehäuse: Samurai

Midi-Tower von JET Computer mit ungewöhnlicher Optik kommt Ende April

Auf der CeBIT wird die Firma JET Computer ein neues Modding-Gehäuse in ungewöhnlicher Form und Optik präsentieren. Der Midi-Tower mit dem Namen “Samurai“ erinnert mit seinem Design und den beiden beleuchteten “Augen“ in der Front an die Gehäuse von Alienware. Diese gibt es ja bedauerlicherweise nicht allein zu kaufen, sondern nur als Komplettsystem.

Anzeige
Der zunächst in den Farben Titanium-Silber, Rot und Gelb verfügbare Samurai von JET bietet fünf 5¼“ und drei 3½“ Laufwerksschächte sowie USB 2.0, Audio- und Mikrofon-Anschlüsse in der Frontpartie. Zwei temperaturgeregelte 120mm Lüfter (mit blauen LEDs) sorgen für die Durchlüftung des Gehäuses.
Ab Ende April soll dieser Midi-Tower erhältlich sein. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

JET Computer Samurai Midi-Tower

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.