DVD-Brenner zum Diktat – Wer schreibt schneller? - Seite 7

Anzeige

Benchmarks

Für unsere Schreibtests haben wir ausschliesslich Markenrohlinge aus dem Hause Verbatim, Maxell und HP verwendet, wobei die HP-Medien ebenfalls von Verbatim hergestellt wurden. Wie bereits angedeutet, wurden keinerlei Tests mit 4x DVD-RW und 8x DVD-R Rohlingen durchgeführt, da diese zum Testzeitpunkt noch nicht im Handel erhältlich waren. Ebenso haben wir uns hauptsächlich auf das Beschreiben von DVDs, der Hauptfunktion eines DVD-Brenners, konzentriert. Lediglich CD-R Ergebnisse haben wir als Vergleichswert zu noch weit verbreiteten CD-Brennern mit aufgeführt.


DVD-Medien

Testsystem:

  • Intel Pentium 4 3,0 GHz (FSB800)
  • ASUS P4P800 Deluxe
  • 2x 512 MB DDR400 SDRAM
  • Win XP Pro SP1
  • Nero Info Tool 2.07
  • Nero CD-DVD Speed 2.11.4

Schreibtest 8x DVD+R

Brenner Start Ende Ø Ø Zeit Mode
Mitsumi DW-7872TE 3,98 7,97 6,31 10:26 Z-CLV
LG GSA-4081B 4,01 8,09 6,97 09:16 Z-CLV
MSI DR8-A 4,02 8,05 6,75 09:59 Z-CLV
ASUS DRW-0804P 5,97 8,14 7,71 08:41 Z-CLV

Hier hat der ASUS DRW-0804P das Rennen gemacht. Da alle im gleichen Brennverfahren gebrannt haben, muss man es hier wohl darauf zurückführen, dass der DRW-0804P in diesem Bereich die bessere Optimierung bekommen hat. Nicht umsonst ist er deshalb fast 1:30 schneller als der langsamste Brenner.

Schreibtest 4x DVD-R

Brenner Start Ende Ø Ø Zeit Mode
Mitsumi DW-7872TE 3,97 3,99 3,99 15:42 CLV
LG GSA-4081B 4,01 4,02 4,02 14:44 CLV
MSI DR8-A 4,05 4,06 4,05 14:20 CLV
ASUS DRW-0804P 4,01 4,02 4,00 14:41 CLV

In dieser Kategorie ist der MSI DR8-A der Champion. Hier brannten wieder alle nach derselben Strategie und eigentlich sind alle Testkandidaten von den Ergebnissen her ziemlich eng beeinander. Eine Ausnahme macht nur der Mitsumi DW-7872TE, der fast eine Minute langsamer als der MSI DR8-A und die anderen Konkurrenten ist. Hier hat Mitsumi wohl noch Nachholbedarf!

Schreibtest 4x DVD+RW

Brenner Start Ende Ø Ø Zeit Mode
Mitsumi DW-7872TE 3,98 3,99 3,99 14:44 CLV
LG GSA-4081B 4,00 4,03 4,01 14:44 CLV
MSI DR8-A 4,02 4,05 4,04 14:31 CLV
ASUS DRW-0804P 3,98 4,03 4,00 14:48 CLV

Obwohl in diesem Bereich der MSI DR8-A am Besten abgeschnitten hat, muss man doch feststellen, dass hier bei gleichem Brennverfahren alle recht eng beeinander liegen!

Schreibtest 2x DVD-RW

Brenner Start Ende Ø Ø Zeit Mode
Mitsumi DW-7872TE 2,01 2,01 2,01 30:22 CLV
LG GSA-4081B 2,01 2,01 2,01 29:24 CLV
MSI DR8-A
ASUS DRW-0804P 2,01 2,01 2,00 29:01 CLV

Auch DVD-RW brennen alle im gleichen Verfahren, trotzdem ist der ASUS DRW-0804P wieder der Gewinner. Er brennt den gleichen Rohling 1:20 Minuten schneller als der langsamste Kandidat. Mit dem MSI DR8-A konnten wir hier keine Ergebnisse erzielen, da – wie bereits angesprochen – der Verbatim Rohling absolut nicht mit dem MSI DR8-A zusammenarbeiten wollte und stets einen Fehler hervorrief. Alle anderen Kandidaten hatten nicht annähernd diese Probleme.

Schreibtest DVD-RAM

Brenner Start Ende Ø Ø Zeit Mode
Mitsumi DW-7872TE
LG GSA-4081B 1,39 1,45 1,41 39:04 CLV
MSI DR8-A
ASUS DRW-0804P

Ein recht einseites Ergebnis, was aber daran liegt, dass der LG GSA-4081B als einziger DVD-RAM schreiben kann. Dennoch bleibt an dem Ergbnis zu bemängeln, dass er den mitgeliefereten, 3-fach zertifizierten DVD-RAM Rohling nicht auch in 3-facher Geschwindigkeit beschreiben kann. Gerade mal 50% davon konnten ereeicht werden.

Schreibtest 48x CD-R

Brenner Start Ende Ø Ø Zeit Mode
Mitsumi DW-7872TE 18,81 42,51 32,17 02:59 CAV
LG GSA-4081B 12,01 24,05 19,43 04:48 Z-CLV
MSI DR8-A 18,27 37,88 29,63 03:09 P-CAV
ASUS DRW-0804P 16,00 24,02 22,45 03:56 Z-CLV

Bei CD-R hat der Mitsumi DW-7872TE, wie schon angedeutet, das Rennen gemacht. Hier spielen die Brenner alle ihre Kräfte mit unterschiedlichen Brennstrategien aus. Doch das CAV-Verfahren soll hier wohl siegriech über alle anderen sein. Immerhin ist der Mitsumi fast zwei Minuten eher fertig als der langsamste Konkurrent.

Jürgen Stosch

Senior-Redakteur und Community Manager

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.