LG mit schnellem 19-Zoll TFT

Flatron L1915S mit Reaktionszeit von 12ms kostet 479 Euro

Der für seine Monitore und optischen Laufwerke bekannte koreanische Hersteller LG Electronics hat einen neuen Flachbildschirm mit 19-Zoll Bildschirmdiagonale vorgestellt. Der Flatron L1915S ist mit einer sehr kurzen Reaktionszeit von nur 12 Millisekunden vor allem für Actionspiele und die Filmwiedergabe geignet. Ein Nachziehen oder Verwischen soll nicht mehr auftreten.

Anzeige

Die Helligkeit von 250 cd/m² und der Kontrast von 500:1 entsprechen dem heute üblichen Standard. Horizontaler und vertikaler Blickwinkel liegen bei jeweils 160 Grad. Das im Fuß integrierte Gelenk erlaubt eine Neigung der Bildfläche von bis zu 25 Grad. In der Hochachse lässt sich der Monitor um 360 Grad drehen.
Leider verfügt dieser TFT über keinen DVI-Anschluss, sondern nur die übliche analoge D-Sub-Buchse.
Der LG Flatron L1915S soll in diesem Monat für 479 Euro im Fachhandel erhältlich sein.
Wer es etwas billiger und kleiner, aber nicht auf eine kurze Reaktionszeit verzichten möchte, dem bietet LG den Flatron L1716S an. Dieser 17-Zoll Flachbildschirm mit 16ms Response Time ist bereits seit kurzer Zeit erhältlich und kostet 349 Euro.

LG Flatron L1915S

Quelle: E-Mail

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.