Für Klangpuristen: Creative präsentiert mit dem SoundWorks Radio CD sein erstes High-End CD-Radio

(Auszug aus der Pressemitteilung)

München, 15. Oktober 2004 – Creative, weltweit führender Anbieter von Multimedialösungen und Peripheriegeräten im Bereich „Digital Entertainment“, kündigt das Creative SoundWorks Radio CD Model 740 an. Das SoundWorks Radio CD ist mit einem kraftvollen Subwoofer, zwei leistungsfähigen Lautsprechern sowie einem optimierten Verstärker ausgestattet und bietet trotz des kompakten Designs einen exzellenten Stereo-Klang für höchste Ansprüche. Das neue HighEnd CD-Radio von Creative eignet sich zur Wiedergabe von MW- und UKW-Sendern und spielt herkömmliche CDs ebenso ab wie MP3s von CD-R/CD-RW. Die hervorragende Expertise von Cambridge Soundworks, einem Tochterunternehmen von Creative, war ausschlaggebend bei der Entwicklung des SoundWorks Radio CD, mit dem sich Creative in einem völlig neuen Geschäftsfeld positioniert und seine Strategie vom Digital Entertainment auch abseits des Computers konsequent weiterführt.

Anzeige

Das Creative SoundWorks Radio CD Model 740 wurde von Cambridge SoundWorks, der High-End Lautsprecherschmiede von Creative, entwickelt und überzeugt durch einen detailreichen Klang, der zusätzliche externe Lautsprecher und einen Subwoofer vermuten lässt. Tatsächlich wird der beeindruckende Klang jedoch allein von dem kompakten Gerät im HiFi-Design erzeugt, das mit zwei Satellitenlautsprechern und einem leistungsfähigen Subwoofer bestückt ist.

Der UKW-MW-Tuner des innovativen SoundWorks Radio CD unterstützt RDS. So werden der aktuelle Titel sowie andere von RDS-Radiosendern ausgestrahlte Informationen oder alternativ die Uhrzeit in einem zweizeiligen Display angezeigt. Bis zu 24 Radiosender können im SoundWorks Radio CD gespeichert werden und stehen so auf Knopfdruck zur Verfügung. Der integrierte CD-Player mit Fronteinschub verfügt über alle wichtigen CD-Funktionen. Anwender können jederzeit in den MP3-Verzeichnissen ihrer CDs blättern und so schnell auf einen gewünschten Titel zugreifen. Für sämtliche Audiofunktionen bietet das SoundWorks Radio CD Model 740 darüber hinaus ein benutzerfreundliches Menü, das direkt am Gerät oder komfortabel über die mitgelieferte Infrarot-Fernbedienung aufgerufen werden kann.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, zwei unterschiedliche Weckzeiten zu speichern, die selbst bei Stromausfall bestehen bleiben. Als Wecksignal kann wahlweise ein Alarmton eingestellt werden oder man wacht mit Musik aus dem Radio oder von der Lieblings-CD auf. Damit sorgt das SoundWorks Radio CD nicht nur für einen pünktlichen, sondern auch für einen angenehmen Start in den Tag.

Mit dem SoundWorks Radio CD verfolgt Creative konsequent seine Strategie vom Digital Entertainment und trägt der Konvergenz von PC und Unterhaltungselektronik Rechnung. Murat Ünol, Country Manager bei Creative, erklärt: „Das Radio ist nach wie vor das im Heimbereich am meisten genutzte Medium. Leider wird dem Klang von Radiogeräten bisher kaum Beachtung geschenkt. Mit dem SoundWorks Radio CD stellen wir unsere langjährige Erfahrung in Sachen Klang den Anwendern auch abseits des PC zur Verfügung. Zudem kombinieren wir hier die aus der Unterhaltungselektronik bekannte Radiotechnologie mit den MP3-Funktionen eines PC und positionieren uns damit in einer wachsenden Nische, in der wir uns auch abseits vom PC etablieren können.“

Preis und Verfügbarkeit
Das SoundWorks Radio CD Model 740 ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die Preisempfehlung liegt bei 399,- EUR.

(Visited 3 times, 1 visits today)