Neue Festplatten von Western Digital

Desktop-PC Festplatten mit 320 GByte

Western Digital hat heute mit der Auslieferung seiner neuen Festplattengeneration der Caviar-Familie begonnen. Die neuen Festplatten bieten Speicherkapazitäten von maximal 320 GB. Die Laufwerke sollen sich durch eine geringere Wärmeabgabe auszeichnen und deshalb auch eine längere Lebensdauer haben. Alle Geräte drehen mit schnellen 7.200 Umdrehungen pro Minute und sind wahlweise mit EIDE- oder SATA-Schnittstelle zu haben. Trotz der 7200 UPM sollen die Platten äußerst leise und für das menschliche Ohr kaum zu hören sein. Western Digital setzt hierbei auf die eigens entwickelte „WhisperDrive-Technik“, welche per Software die Geräusche minimieren soll. Ebenfalls soll der Stromverbrauch für Festplatten äußerst gering sein.

Anzeige

Quelle: Western Digital

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.