Transcend präsentiert zahlreiche Speicher Innovationen auf der CeBIT 2005 in Halle 1

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Hamburg, 10. Februar 2005 – Der taiwanesische Speicherspezialist Transcend Information, Inc. (Transcend) präsentiert auf der CeBIT 2005 wieder zahlreiche, sehr interessante Messe-Neuheiten. Zu den CeBIT Highlights des Anbieters von hochwertigen Speicherlösungen, die auf dem Messestand in Halle 1 vorgestellt werden, gehören insbesondere brandneue, innovative Speicherlösungen für die Digitale Fotografie und Musik sowie Speichermodule der neuen Generation für Notebooks und PC.

Anzeige

So wird der neue Flash-MP3 Player für USB 2.0 HighSpeed mit einem Speichervolumen von 512MB/1GB sowie ansprechendem Klang und Design vorgestellt. Ein weiteres Modell, welches nicht nur Musik abspielen kann, ist der neue Multi Foto MP3 Player von Transcend, der als Card-Reader mit SD und MMC ein 2“ TFT Display für Fotodateien, einen integrierten 512 MB Speicher, eine TV-out Schnittstelle sowie einen integrierten MP3- und Radio-Player besitzt.

Kleiner, schmaler, leichter und in schillernden Farben präsentiert Transcend Information, Inc. seine neue Generation von high-speed USB2.0 JetFlash Geräten (128MB bis 2GB), die mit einem einziehbaren USB-Connector überraschen.

Auch die neuen, ultra schnellen und hochkapazitiven DDR2-533 SO-DIMM (P/N: TS128MSQ64V5J) Speichermodule für Intels neue Prozessor-Plattform Sonoma (Centrino II) werden auf der CeBIT als 1GB Variante gezeigt. Zudem präsentiert Transcend die neue Generation von DDRII Speichern auch als 2GB Modul. Ebenfalls über 2GB Speichervolumen verfügt die neue Multi Media Card von Transcend. Auch Modelle der neuen HighSpeed MMC Generation 4.0 werden vorgestellt.

Von größtem Interesse gleichermaßen bei Fachpublikum und Consumern dürften die neuen „Dual Voltage“ Flashkartenlösung von Transcend für UMTS Handys sein.

(Visited 1 times, 1 visits today)