Erneut innovativer Marktführer: Neues Hauptplatinendesign mit Intel Pentium M CPU

(Auszug aus der Pressemitteilung)

Neuss – Nachdem AOpen mit der i855GMEm-LFS erstmals eine Desktop-Hauptplatine auf Markt brachte, die den Intel Pentium M-Prozessor unterstützt, zeigt man sich nun mit der auf einem Intel 915GM-Chipsatz basierenden Hauptplatine i915GMm-HFS erneut als innovativer Marktführer. Sie suchen nach der IDEALEN Basis für Ihr Home-Entertainment-System? Sie soll sowohl leise als auch energiesparend sein? Suchen Sie nicht weiter, sondern sehen Sie sich einmal die folgenden technischen Daten an.

Anzeige

Die i915GMm-HFS von AOpen

  • kann mit sämtlichen Intel Pentium M-Prozessormodellen (400/533MHz FSB) bestückt werden und hat eine Leistungsaufnahme, die lediglich ein Viertel des Intel LGA775 Pentium 4-Prozessors beträgt.
  • unterstützt sowohl die DDR333- als auch die Dual Channel DDRII-533-Architektur.
  • verfügt über den neuen Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 900, integriert in einem 915GM-Chipsatz, der für eine bessere Anzeigequalität, vielseitige Anzeigeoptionen und eine unglaubliche 3D-Performance sorgt. Gleichzeitig ist PCI Express x16 mit 8,0 GBit/s nahezu viermal schneller als AGP 8x.
  • verfügt mit Dual Gigabit PCI Express LAN über eine außerordentliche Netzwerkbandbreite und ermöglicht es, die i915GMm-HFS als Home-Media-Server einzusetzen. In Kombination mit fortschrittlichem Serial ATA-II 300 MByte/s, einer doppelten Serial ATA-Übertragungsrate und RAID-0/1-Daten-Backup-Sicherheit bietet die i915GMm-HFS von AOpen eine führende Speicherschnittstelle und Hotplug-Funktion.
  • die integrierten DVI- (Verbindung zum LCD-Monitor), YPbPr- (Verbindung zu High-Density-TV, 1080i, 720P) und S-Video-Anschlüsse (Verbindung zu HDTV) sind Garant für beste Bildqualität. Derweil bieten S/PDIF IN/OUT und Intel High Definition Audio 7.1 Surround-Sound professionelle digitale Medien und Streaming-Music-Dienste.

Mit den oben erwähnten LAN/Speicher/Video/Audio-Vorteilen bietet Ihnen die i915GMm-HFS von AOpen die Lösung für Intel’s Digital-Home- und Microsoft’s Media-Center-Konzept.

Ein weiteres Zeugnis für AOpen’s herausragende Forschungs- und Entwicklungsleistungen ist die Hauptplatine i915Ga-PLF. Die i915Ga-PLF ist AOpen’s erste Hauptplatine mit PowerMaster-Technologie. Die PowerMaster-Technologie von AOpen nutzt ein spezielles Schaltungsdesign, um die Stromversorgung der CPU basierend auf der Prozessorlast in Echtzeit anzupassen. Mit drei integrierten Betriebsarten sorgt PowerMaster für hohe Leistungsfähigkeit bei geringer Leistungsaufnahme und optimiert die Balance zwischen leisem Systembetrieb, niedriger Systemtemperatur, Energieeffizienz und Performance. So erhalten Sie die optimale Kombination aus Prozessorleistung und Systemstabilität.

(Visited 1 times, 1 visits today)