Thermalright High-Riser im Test

CPU-Kühler ist auf passiven Betrieb bzw. auf 120mm Lüfter ausgelegt

Thermalright überrascht mit einem komplett neuen CPU-Kühler, der auch für den passiven, d.h. lautlosen Betrieb geeignet ist. Der Thermalright HR-01 (High-Riser) setzt dabei auf ein Tower-Layout mit vier Heatpipes, was optional auch den Einsatz eines 120mm Lüfters erlaubt, falls eine größere Kühlleistung benötigt wird. Hartware.net hat den HR-01 sowohl im Passiv-Betrieb als auch mit Lüfter getestet und im Review mit aktuellen High-End Kühlern verglichen.

Anzeige

Quelle: Eigene

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.