ATI verkürzt Garantiezeiten

Garantie nur noch ein Jahr nach Registrierung

Seit Anfang September hat ATI die Garantiezeiten für „built by ATI“-Produkte deutlich verkürzt. Galten bisher bis zu 5 Jahre Garantiezeit, so wurden die Zeiten für Produkte, die im Einzelhandel nach dem 31. August 2005 erworben wurden, deutlich eingeschränkt. Ab diesem Datum garantiert ATI die Fehlerfreiheit nur noch für einen Zeitraum von einem Jahr ab Kaufdatum. Für die Produktfamilie FireGL oder FireMV werden 3 Jahre versprochen.

Anzeige

Die schon verkürzte Garantie soll weiterhin nur noch für Kunden gelten, die ihre Karte innerhalb von 30 Tagen ab Kaufdatum bei ATI registrieren lassen.

Die „built by ATI“-Karten werden hierzulande eher selten angeboten. Die meisten „ATI“-Karten aus dem Einzelhandel in Deutschland werden von Drittherstellern wie beispielsweise Club3D gebaut. Für diese gelten in der Regel andere Garantiezeiten.

Quelle: Computerbase

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.