Wasserkühlung auch für SLI

Neuer Wasserkühler für GeForce 6800 und 7800 von Preytek

Kailon hat mit dem Preytek Nemesis NVI einen neuen VGA-Kühler für GeForce 6800 und 7800 Grafikkarten vorgestellt. Die Bodenplatte des Kühlers besteht aus reinem Kupfer und soll sowohl die GPU als auch die Speicherbausteine komplett abdecken. Angeschlossen wird er über G 1/4″ Gewinde. Der Nemesis NVI soll aufgrund seiner flachen Bauweise auch problemlos im SLI-Betrieb eingesetzt werden können.

Anzeige

Laut Kailon ist der Kühler zu den nVidia GeForce Grafikkarten 7800GT, 7800GTX, 6800, 6800 LE, 6800 GT, 6800 GS und 6800 Ultra – nach Referenzdesign – kompatibel. AGP oder PCI Express soll keine Rolle spielen.
Zum Lieferumfang gehören neben dem Kühler noch eine Backplate, acht Passivkühler für die Kartenrückseite, ein Handbuch, Befestigungsmaterialien sowie ein M2 Imbus Schlüssel. Der Nemesis NVI ist ab Mitte November 2005, ohne Anschlüsse, zu einem Preis von 64,90 Euro erhältlich.

Eigentümer einer Karte aus der GeForce 6800 Serie sollten beachten, dass diese eine aktive Kühlung ihrer Spannungswandler – durch einen geeigneten Spannungswandlerkühler – erfordert.

Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.