PSP Firmware 2.6

RSS-Feed und WMA-Unterstützung

Häppchenweise werden den Nutzern der PlayStation Portable (PSP) neue Features vorgesetzt. Hierbei könnte es sich durchaus um ein Lockmittel handeln, damit sie auf den unter älteren Firmware-Versionen möglichen Hack verzichten. Mit der neuen Version 2.6 wird dem Webbrowser die Möglichkeit spendiert, RSS-Feeds zu empfangen und zu lesen. Auch lässt sich jetzt im WMA-Format encodierte Musik abspielen.

Anzeige

„Copyright-geschützte Videos“ lassen sich jetzt über den Browser direkt auf den Memory-Stick Duo herunterladen. Vermutlich meint Sony mit „Copyright-geschützte Videos“ Video-Dateien, die mit einem Kopierschutz versehen sind.

Quelle: Your PSP

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.