AMD bereitet Preissenkung vor

Reaktion auf Intels Offensive? Sockel AM2 CPUs bald z.T. deutlich billiger

Ende des letzten Monats wurde berichtet, dass Intel mit der am 23. Juli erwarteten Einführung der Core 2 Prozessoren die Preise für seine älteren Pentium CPUs zum Teil deutlich senken wird. Damit will Intel zum Einen seine älteren Modelle aus dem Lager räumen und zum Anderen die zuletzt an AMD verlorenen Marktanteile zurückgewinnen. AMD kann diese Aktion natürlich nicht einfach ignorieren und bereitet nun angeblich ebenfalls Preissenkungen vor.

Anzeige

Demnach werden die Großhandelspreise für die AMD Athlon 64 3000+, 3200+, 3500+ und 3800+ Prozessoren in Kürze nur 89, 99, 109 und 139 US-Dollar betragen. Die aktuelle Preisliste sieht derzeit noch Preise von $189 und $290 für die Athlon 64 3500+ und 3800+ vor, d.h. die Preissenkungen in diesem Bereich würden bei 42% bzw. 52% liegen.
Neben diesen Athlon 64 CPUs mit einem Kern sollen auch Dual-Core Prozessoren der Sockel AM2 Serie von den Preissenkungen betroffen sein, hier gibt es aber noch keine Zahlen.

Quelle: The Tech Report

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.