LG: Kein HD-DVD/Blu-ray Player

Koreaner stoppen Entwicklung von Hybrid-Player, zurück zu 'nur' Blu-ray

Im März wurde von Plänen u.a. von LG Electronics berichtet, Player auf den Markt zu bringen, die sowohl Blu-ray als auch HD-DVD Medien unterstützen. Samsung arbeitet angeblich auch an so einem Hybrid-Player. Jetzt aber heißt es von LG, man rücke von der Entwicklung eines solchen Players für beide Formate ab und konzentriere sich auf Blu-ray.

Anzeige

Nach Aussagen eines LG-Vertreters bleibt der koreanische Hersteller Teil der Blu-ray Fraktion und wird konkrete Produkte im Laufe dieses Jahres vorstellen. Der Blu-ray/HD-DVD Player sollte eigentlich im Herbst erscheinen.
Ursprünglich hatte LG schon im November letzten Jahres einen Blu-ray Player, den BD199, für das zweite Quartal 2006 angekündigt. Im März aber hatte das Unternehmen den BD199 angesichts des ungewissen Ausgangs des Formatstreits zwischen den Blu-ray und HD-DVD Lagern verschoben und einen Hybrid-Player in Aussicht gestellt. Damit könnte man alle Kunden erreichen. LG gehört selbst zwar offiziell zur Blu-ray Fraktion, baut aber auch HD-DVD Laufwerke für andere Anbieter von PCs und Unterhaltungselektronik.

Quelle: CE Pro

Frank Schräer

Herausgeber, Chefredakteur und Webmaster

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.