Apple ruft Akkus zurück

Tausende Akkus erfüllen nicht Apples Qualitätsstandard

Apple hat eine Rückrufaktion für die Akkus aller 15 Zoll MacBook Pro Notebooks, die zwischen Februar und Mai 2006 verkauft wurden, gestartet. Laut Apple sind alle Geräte betroffen, deren Modellnummer „A1175“ lautet und deren 12-stellige Seriennummer auf „U7SA“, „U7SB“ oder „U7SC“ endet.

Anzeige
Angeblich stellen die Akkus kein Sicherheitsrisiko dar, sondern erfüllen nur nicht Apples hohen Standard. Mehr Informationen zum Umtausch gibt es hier.

Quelle: Apple

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.