Besser Leise Intel Allzweck-PC

Anzeige

Einleitung

Nach dem kürzlich veröffentlichten Test des Besser Leise Monster-PCs widmen wir uns im heutigen Review einem weitaus massentauglicheren Gerät dieser Firma. Der Allzweck-PC basiert auf einem modernen Core 2 Duo Prozessor und soll dennoch akustisch die gewohnt hohen Ansprüche von Besser Leise-PCs erfüllen. Wir werden den PC im Folgenden auf seine Stärken und Schwächen hin durchleuchten.


Das altbekannte, aber noch immer hochwertige CS-601 Gehäuse

Technische Daten
Die technischen Daten gibt es wie immer worweg:

  • Gehäuse: Chieftec CS-601 Midi
  • Ausmaße: 205 x 524 x 470 (B x H x T)
  • Gewicht: ca. 21 kg
  • CPU: Intel Core 2 Duo E6400 (2.13 GHz, 2 MByte L2 Cache)
  • RAM: 2x 512MB Kingston DDR2 ValueRAM PC667
  • Mainboard: ASUS P5B
  • Grafik: nVidia Geforce 7600 GT 256 MB
  • Sound: Onboard
  • Netzteil: Seasonic S12 500 Watt
  • DVD-Brenner: LG H30N SATA
  • DVD-ROM: SATA
  • HDD: 250GB Samsung SATAII
  • Anschlüsse: 4 x USB, FireWire, Sound, Cardreader (Front)
  • Lüftung: 1x 120mm (Netzteil), 1x120mm(Rückseite)
  • Lieferumfang: PC, Netzkabel, VGA-Adapter, Zusatzkabel, Handbücher+CDs

Die technischen Daten passen durchaus zum Einsatzzweck als moderner Allzweck-PC: Der Core 2 Duo Prozessor verspricht gute Leistungswerte, während mit der GeForce 7600 GT Grafikkarte auch Spielen bei mittlerer Detailstufe kein großes Problem sein sollte. Angemessen groß dimensionierter Arbeitsspeicher und Festplatte runden das ganze ab, höchstens im Hinblick auf Vista wäre hier eventuell später ein Upgrade fällig. Abweichend von unserer Testkonfiguration verbaut Besser Leise übrigens ab sofort den Core 2 Duo E6420 als CPU, der mit 4 MByte über doppelt so viel Level-2 Cache verfügt wie der E6400.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.