ZyXEL Digital Media Adapter

Videodaten per Streaming an den Fernseher

Mit dem „ZyXEL Digital Media Adapter“ lassen sich Medien-Daten wie Videos und Musik vom PC ins Wohnzimmer streamen und dort abspielen. Das Gerät bietet dabei sogar eine HDMI-Schnittstelle und SPDIF-Audio. An Formaten unsterstützt es Videos (WMV9, AVi, MPEG 1/2/4, Xvid, DivX ), Fotos (JPEG, BMP, PNG, TIFF, GIF) und Musik (MP3, WM, LPCM, WAV und AAC). Im Inneren arbeitet Microsofts „Windows Media Connect“.

Anzeige

Für die Zukunft plant man drahtloses Streaming über WLAN, momentan werden noch Kabel (z.B. Ethernet) eingesetzt.
Das Gerät kostet rund 135 Euro und wird mit folgenden Zusätzen angeboten: Der „ZyXEL NSA-220“, eine Speicherlösung für zwei SATA-Festplatten, die per Gigabit-LAN angebunden werden kann. Damit ist es dann nicht mehr notwendig, dass der heimische PC laufen muss, um Videos an den Fernseher zu streamen. Die Kosten sollen sich auf 235 Euro belaufen.

Das „ZyXEL PLA-400 HomePlug AV“ ist ein gängiges HomePlug- bzw. Powerline-System mit einer Datenrate von bis zu 200 Mbps, mit der sich ein normales Netzwerk über die Stromleitung betreiben lässt. Über ein „Quality of Service“ (QoS) Management sollen dabei zeitkritische Daten wie Videostreams mit erhöhter Priorität übertragen werden. Kosten soll das ganze rund 80 Euro pro Adapter oder 150 Euro für einen Doppelpack.


Quelle: Pressemitteilung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.